Wenn der Name Programm ist

Deutsche Tapas, darunter kann man sich erst mal nicht viel vorstellen. Mit diesem Konzept traf Aaron Bühler allerdings den Nerv der Zeit. In Wiesbadens Altstadt werden im ›anstößig‹ deutsche Spezialitäten bester Qualität in Tapasform kredenzt. VivArt-Redakteurin Tabea Becker speiste hier vorzüglich – und fuhr nicht mehr mit dem Auto nach Hause.

Bei Tapas denkt man zunächst an das spanische Original. Anders im ›anstößig‹: Hier kommen die Tapas in neu interpretierter Form auf den Tisch. Orientiert an der rheinländischen und hessischen Küche haben die Gäste die Wahl zwischen warmen und kalten Tapas. Rindertartar, handgeschnitten aus dem Filet vom Weiderind, ein frischer ›Bunte-Beete-Salat‹ mit gratiniertem Ziegenkäse oder das Wiener Schnitzel ›ohne Gedöns‹ natürlich vom Kalbsrücken. Nicht nur das Essen ist hessisch, auch gebabbelt werden sie so: Was stellen Sie sich zum Beispiel unter ›Kälbsche & Forellsche‹ vor? Dabei handelt es sich um die Bembel-Version des italienischen Vorspeisenklassikers Vitello tonnato. Aber auch wer sich vegetarisch ernährt, wird fündig und hat eine gar nicht kleine Auswahl an prima Gerichten. Um dem Namen alle Ehre zu machen, gibt es zu den kulinarischen Highlights eine große Auswahl erlesener Weine. Zum Anstoßen – oder um einen Toast auszubringen – hat man die Wahl zwischen mehr als 300 ausgesuchten Weinen – mit Fokus auf deutschen, größtenteils biologisch angebauten Tropfen. Außer Wein gibt es übrigens auch 30 (!) Sorten Sekt und Champagner. Kreativ und einfallsreich geht es hier aber nicht nur in der Speisekarte zu. Über zwei Etagen erstrecken sich drei unterschiedliche Raumkonzepte: Hingucker der Weinstube im Erdgeschoss ist die blitzblank aufgearbeitete historische Kupfertheke. Die Holzvertäfelung wurde erhalten undergibt in Kombination mit Tischplatten aus grünem Marmor ein gemütliches wie modernes Gesamtbild. Im Obergeschoss befindet sich die Vinothek: der perfekte Ort für Weinproben, Schulungen, Geburtstage und Firmenfeiern in privaterem Rahmen. Ein Raum weiter befindet sich das sexy Highlight im ›anstößig‹. Hier wird der Name zum Boudoir: Auf stilvollen Loungemöbeln kann man es sich in intimer Atmosphäre gemütlich machen – umgeben von ästhetischer Aktfotografie namhafter Kunstschaffender wie Helmut Newton. Unser Fazit: Aaron Bühler hat mit seinem ›anstößig‹ einen der lässigsten und geschmackvollsten Orte weit und breit geschaffen und verbindet hier Originalität mit frivolen Akzenten, ohne jemals wirklich anstößig zu sein. Chapeau!

anstößig – Deutsche Tapas und Wein
Grabenstraße 18, 65183 Wiesbaden, 0611 50598490

Öffnungszeiten:
Mi–Do 17.30–23 Uhr, Fr 12–14 Uhr und 17.30–0 Uhr, Sa 12–0 Uhr

wiesbaden-eats.com/anstoessig

ig: anstoessig_tapasundwein

›WINE & DINE sparkling‹ am 2. Februar 2024


Restaurant Tipps

Happy Birthday, lieber Karl-Werner, du Held!

Happy Birthday, lieber Karl-Werner, du Held!

Jüngst wurde der Vollblutgastronom Karl-Werner Held 60 Jahre alt und feiert nun fast gleichzeitig das 15-jährige Bestehen seines Restaurants ›Tafelspitz‹ ... Weiterlesen
Limburgs schönstes Wohnzimmer Pastorale

Limburgs schönstes Wohnzimmer Pastorale

Limburg auf dem Schafsberg ist keine Gastronomie im eigentlichen Sinne, so wenig wie Mario M. Flaschentraeger, Hausherr und Impresario, eigentlich ... Weiterlesen
Ehrlich & authentisch

Ehrlich & authentisch

Die Weinschänke Schloss Groenesteyn ist ein Kleinod in Kiedrich. Amila und Dirk Schroer sind hier seit 2018 begeisterte Gastgeber, denen ... Weiterlesen

Leckere Rezepte

Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Gemütliches Beisammensein mit Freund*innen bei leckerem Essen und unbeschwerten Gesprächen – genau dieses Lebensgefühl spiegelt die populäre Food-Bloggerin Alison Roman ... Weiterlesen

Kunst & Kultur

Junge Fotografie und mehr

Junge Fotografie und mehr

Dirk Becker über das neue Projekt ›Chromfeld‹ – eine Mischung aus Verlag, Galerie und Kulturseite – und über die Idee, ... Weiterlesen
Quadratisch, praktisch, Kunst

Quadratisch, praktisch, Kunst

Wiesbaden sähe heute an vielen Stellen anders aus, gäbe es Jörg Jordan nicht. Vivart Lebenszeit portraitiert und interviewt den Ehrenbürger, ... Weiterlesen
Vorlaut

Vorlaut

Meinungsstarke junge Frauen werden oft als vorlaut bezeichnet. Dieses Stereotyp existiert bereits seit den frauenpolitischen Bewegungen der 60er-Jahre und wird ... Weiterlesen
Fraport

Werbung

Kulturfonds Frankfurt RheinMain

Werbung

Sunflower

Werbung

VivArt Abo Anzeige

Werbung

Wiesbadener Volksbank

Werbung

Zeit für dich

Gänge ins Gebück

Gänge ins Gebück

Das Deutsche Romantik-Museum, das Senckenberg Naturmuseum Frankfurt und das Museum Sinclair-Haus in Bad Homburg kooperieren in dem großen, mehrteiligen Ausstellungsprojekt ... Weiterlesen
LET’S SWING!

LET’S SWING!

Im Juni 2024 feiert Bingen ein musikalisches Festival, das hochkarätig bestückt ist und zudem 25-jähriges Jubiläum hat. Das Line-up jedenfalls ... Weiterlesen
Garten Must-haves

Garten Must-haves

Es gibt doch nichts Schöneres, als die kommenden Sommertage im Garten zu verbringen. Dafür haben wir das Team des Sunflower ... Weiterlesen
There is no better place than gym – über Ehrenamt und die Leidenschaft für Sport

There is no better place than gym – über Ehrenamt und die Leidenschaft für Sport

In Wiesbaden geboren, in Birlenbach aufgewachsen und in Limburg lebend: Maurice Robinson, Jahrgang 1978, steht für Basketball, Sportschuhe und Teamgeist ... Weiterlesen

Neues aus der Gesellschaft

950 Jahre Zeitreise

950 Jahre Zeitreise

Rüdesheim am Rhein ist sicherlich die weltweit profilierteste Weingemeinde Deutschlands. Seit jeher lockt sie Tourist*innen aus der ganzen Welt an ... Weiterlesen
›Der Diplomat‹

›Der Diplomat‹

Viele bekannte Namen aus Film und Theater und ein komplett neues Stück: Regisseur Roger Vontobel kehrt mit einem brillanten Ensemble ... Weiterlesen
RHEINGAUER  MONUMENTE

RHEINGAUER MONUMENTE

Schloss Johannisberg, Schloss Vollrads und Kloster Eberbach bieten reiche Geschichte, eine nicht minder spannende Gegenwart und eine lebendige Willkommenskultur zum ... Weiterlesen
ALLE AUF EINER WELLE

ALLE AUF EINER WELLE

Mitten in der Frankfurter Innenstadt erhebt sich unübersehbar und markant ›Die Welle‹. Auf einer Fläche von 80.600 Quadratmetern bietet der ... Weiterlesen

Mode & Accessoires

Frühlingssaison = Flohmarktsaison

Frühlingssaison = Flohmarktsaison

Secondhand-Shopping, Vintage-Mode, Schnäppchen an jeder Ecke und seltene Gelegenheiten aus vergangen Zeiten – inzwischen wurde fast jeder vom Secondhand-Fever gepackt ... Weiterlesen
Gutes Gewissen trägt nie auf

Gutes Gewissen trägt nie auf

Wie geht Nachhaltigkeit in der Mode? Diese und noch weitere interessante Fragen klären Tabea Becker und Christine Fehrenbach im Gespräch ... Weiterlesen
International shoppen

International shoppen

Mode für die Masse ist nicht die Sache von Luciano Emerick de Andrade, der mit Elan die gleichnamige Boutique auf ... Weiterlesen


Kunst


Junge Fotografie und mehr

Junge Fotografie und mehr

Dirk Becker über das neue Projekt ›Chromfeld‹ – eine Mischung aus Verlag, Galerie und Kulturseite – und über die Idee, ... Weiterlesen
Quadratisch, praktisch, Kunst

Quadratisch, praktisch, Kunst

Wiesbaden sähe heute an vielen Stellen anders aus, gäbe es Jörg Jordan nicht. Vivart Lebenszeit portraitiert und interviewt den Ehrenbürger, ... Weiterlesen
Vorlaut

Vorlaut

Meinungsstarke junge Frauen werden oft als vorlaut bezeichnet. Dieses Stereotyp existiert bereits seit den frauenpolitischen Bewegungen der 60er-Jahre und wird ... Weiterlesen

Café & Kuchen


Die Kunst der feinen Mischung

Die Kunst der feinen Mischung

Schon lange sind Elisabeth und Willy Andraschko im Kaffeegeschäft. 2006 gründen sie die Andraschko Kaffeemanufaktur. Von Reisen in die Anbaugebiete, ... Weiterlesen

Kunst & Kultur


Junge Fotografie und mehr

Junge Fotografie und mehr

Dirk Becker über das neue Projekt ›Chromfeld‹ – eine Mischung aus Verlag, Galerie und Kulturseite – und über die Idee, ... Weiterlesen
Quadratisch, praktisch, Kunst

Quadratisch, praktisch, Kunst

Wiesbaden sähe heute an vielen Stellen anders aus, gäbe es Jörg Jordan nicht. Vivart Lebenszeit portraitiert und interviewt den Ehrenbürger, ... Weiterlesen
Vorlaut

Vorlaut

Meinungsstarke junge Frauen werden oft als vorlaut bezeichnet. Dieses Stereotyp existiert bereits seit den frauenpolitischen Bewegungen der 60er-Jahre und wird ... Weiterlesen


Fraport

Werbung


Kulturfonds Frankfurt RheinMain

Werbung


Sunflower

Werbung


VivArt Abo Anzeige

Werbung


Wiesbadener Volksbank

Werbung

Essen & Trinken

Neuronenfeuer im 959

Neuronenfeuer im 959

Das Modell 959 steht bei Porsche für den Supersportwagen schlechthin. Die Attribute nun auf ein Restaurant zu übertragen, ist nicht ... Weiterlesen
RHEINGAUER  MONUMENTE

RHEINGAUER MONUMENTE

Schloss Johannisberg, Schloss Vollrads und Kloster Eberbach bieten reiche Geschichte, eine nicht minder spannende Gegenwart und eine lebendige Willkommenskultur zum ... Weiterlesen
SELEKTIVE  WAHRNEHMUNG

SELEKTIVE WAHRNEHMUNG

Eva Fricke ist Bio-Winzerin aus dem Rheingau. 2021 gründete sie ›Delicious Green Selection‹, ein Weinimportunternehmen, das beste handwerklich hergestellte Weine ... Weiterlesen
Flanieren vom Feinsten

Flanieren vom Feinsten

Am 25. Mai fand im Großen Saal des Kurhaus Wiesbaden der Ball des Weins statt. Miriam Becker berichtet ... Weiterlesen

Leckere Rezepte

Auberginen-Ziegenkäse-Türmchen mit Honig-Thymian

Auberginen-Ziegenkäse-Türmchen mit Honig-Thymian

Das perfekte Grillerlebnis – und dabei fleischlos? Die britische Starköchin Rukmini Iyer macht uns mit 75 köstlichen vegetarischen Grillrezepten Lust ... Weiterlesen
Spinat Gnocchi mit brauner Butter

Spinat Gnocchi mit brauner Butter

Annette Spamer wurde die Liebe zu gutem Essen in die Wiege gelegt. »Ich bin in einer Familie, die in sechster ... Weiterlesen
Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Gemütliches Beisammensein mit Freund*innen bei leckerem Essen und unbeschwerten Gesprächen – genau dieses Lebensgefühl spiegelt die populäre Food-Bloggerin Alison Roman ... Weiterlesen
Oladky zum Vernaschen!

Oladky zum Vernaschen!

Abwechslungsreich, originell und absolut köstlich! Kennt ihr die Schätze der ukrainischen Küche, traditionelle georgische Gerichte und die Rezept-Highlights aus Aserbaidschan? ... Weiterlesen

Mode & Fashion


Zur Kultur des Geschmacks

Zur Kultur des Geschmacks

Seit der Avantgarde erlebten die Moden eine immer weiter um sich greifende Demokratisierung. Seit der industriellen Revolution befinden wir uns ... Weiterlesen
Frühlingssaison = Flohmarktsaison

Frühlingssaison = Flohmarktsaison

Secondhand-Shopping, Vintage-Mode, Schnäppchen an jeder Ecke und seltene Gelegenheiten aus vergangen Zeiten – inzwischen wurde fast jeder vom Secondhand-Fever gepackt ... Weiterlesen
Gutes Gewissen trägt nie auf

Gutes Gewissen trägt nie auf

Wie geht Nachhaltigkeit in der Mode? Diese und noch weitere interessante Fragen klären Tabea Becker und Christine Fehrenbach im Gespräch ... Weiterlesen