VivArt Magazin

VivArt brennt seit fast 20 Jahren für die neue Regionalität und macht eigene Entdeckungen. Unsere Leserschaft versteht es zu leben und sucht wie wir Schönheit im Detail und Finesse im Genuss. VivArt sieht immer den Menschen UND sein Projekt. VivArt macht sich für das große Thema Nachhaltigkeit stark und konzentriert sich besonders auf die Nachrichten aus dem Kulturleben, die unsere Gesellschaft an Main, Rhein & Lahn zusammenhalten.

VivArt Magazin Cover

VivArt steckt voller Erfahrung aus erster Hand, berichtet über geistige und kulinarische Genüsse, bleibt stets bodenständig und sucht hier die Finesse. VivArt zeigt selbst bekannte Orte aus ungewöhnlichen Blickwinkeln und lässt sich nicht in landespolitische oder geografische Schranken weisen. Wir halten uns gern in der Region auf, gerade weil wir die Welt kennen. Also definieren wir unsere vier Regionen nach Erlebnis- und Freizeitmöglichkeiten – auf einem weltgewandten Niveau, um die Region in die Stadt und die Stadt in die Region zu locken.

VivArt Society 

VivArt ist mehr als Print. VivArt versteht sich als Bühne für unterschiedliche Event-Formate. Gemäß dem Anspruch, regional, aber nicht begrenzt zu sein, veranstaltet VivArt gemeinsam mit Partnern und Entscheidungsträgern aus Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft regelmäßig Events für den Erfahrungsaustausch und zum Netzwerken.

Verteilung & Partner

VivArt wird über ein kombiniertes Vertriebskonzept mit mehr als 2.700 Partnern verlegt, die über fast 20 Jahre hinweg kontinuierlich ausgewählt wurden. Diese Partner an unseren Leseorten werden viermal im Jahr unmittelbar bei Erscheinen beliefert, wodurch VivArt sofort die Leserschaft an den besonderen Orten in ganz Rhein-Main erreicht. Hierzu zählen Banken, öffentliche Einrichtungen, Museen, SPAs, Restaurants, Hotels, Vinotheken, Arztpraxen, Cafés & Bäckereien, Galerien aber auch Autohäuser und der geschätzte inhabergeführter Einzelhandel wie Premium-Fahrradhändler, Küchenstudios und Delikatessenläden.