Möbel mit persönlichem Bezug

In der Nerostraße ist die Payos Polstermanufaktur zu finden. Miriam Becker über den Ein-Frau-Betrieb mit der außergewöhnlichen Expertise.

Fotos: PAYOS Polstermanufaktur

Wer in Wiesbaden von der ›Antiquitätenmeile‹ spricht, meint die Taunusstraße. Viele Händler*innen ausgesuchter Möbel und Kunstwerke sind hier ansässig – und in der Parallelstraße eines der traditionsreichen Handwerke, das zum authentischen Erhalt antiquarischer Sitzmöbel erforderlich ist: das Polsterhandwerk. Sofia Konaka ist Inhaberin und Handwerkerin in einem. Gäbe es in ihrem Beruf eine Meisterausbildung, so hätte sie diese sicherlich erfolgreich absolviert. So aber musste sie nach ihrer Ausbildung zur Raumausstatterin weitere Wege gehen, um die besonderen Handgriffe mit Gurten und Seilen sowie den Umgang mit traditionellen Werkzeugen zu erlernen. 

»Es gibt einen kleinen Kreis von Fachleuten, die noch auf bewährte Art und Weise polstern. Sie sind international vernetzt und tauscht sich untereinander aus«, erzählt Sofia Konaka beim Werkstattbesuch in der Nerostraße. »Mich hat diese Spezialisierung sehr gereizt und so habe ich mir das Handwerk durch regelmäßige Besuche bei den Top-Polstereien angeeignet.« Zu den Hochburgen der Polsterkunst zählen England und Frankreich, wo Konaka bereits erfolgreich in internationalen Teams bei aufwendigen Restaurationen mitgearbeitet hat. »Das öffnet die Türen zu Regierungssitzen, Museen und sogar Königshäusern«, verrät sie mit einem Augenzwinkern. Sogar der britische König Charles hat ihr schon auf die Finger geschaut – ihre wichtigsten Werkzeuge. »Ich hatte schon als Kind kräftige Hände und habe gern damit gearbeitet«, berichtet Konaka. Dass sie auch das Studium der Psychologie abgeschlossen hat, habe auf ihrem Weg dazugehört. Wer Konaka in ihrer Werkstatt besucht, merkt sofort, dass diese Frau ihre Passion gefunden hat. 

»Ich lege größten Wert darauf, Möbel so wieder in Stand zu setzen, wie sie ursprünglich gearbeitet waren«, erklärt die Handwerkerin. Schaumstoff oder andere ›einfache‹ Lösungen kommen bei ihr nicht ins Polster. In ihrer Werkstatt greift sie vielmehr zu natürlichen Materialen wie Rosshaar und Lammwolle, Leinen und Baumwolle. Damit liegt sie voll im ›Öko-Trend‹, wobei die Möbel, die sie aufpolstert, durchweg hochwertig sind – und natürlich ›vintage‹. Denn billig ist es nicht, Polstermöbel so aufwendig aufzubereiten: Hochwertige Handarbeit hat ihren Preis, macht aber auch einen erheblichen Unterschied. Wer einmal einen Sitz, der mit Schaumstoff aufbereitet ist, mit einem von ihr klassisch aufgebauten Polster verglichen hat, weiß darum. Konaka drückt es so aus: »Wenn die Spannung perfekt austariert ist, sitzt man wie auf Wolken«.Zu jedem Möbel – vom Chippendale-Sofa bis zum Charles-Eames-Chair – entsteht bei der Perfektionistin ein persönlicher Bezug im doppelten Sinn. Konaka hört sich gern die Geschichten der Möbel an, was ihr oft wichtige Hinweise für die Wiederaufbereitung gibt. Und natürlich gehört es in der Polsterei dazu, einen passenden Bezug zu finden. »Entweder möglichst nah am ursprünglichen Stil oder ganz neu interpretiert«, erläutert Konaka und zeigt einige Stoffmuster aus ihrer umfangreichen Auswahl: »Das gemeinsam zu entscheiden, macht eine Menge Freude.« Und wahrscheinlich ist bei ihrer Beratung stets ein Schuss Psychologie dabei.

PAYOS Polstermanufaktur
Nerostraße 19, 65183 Wiesbaden,
0151 55303617

Öffnungszeiten:
Di–Fr 11–19 Uhr, Sa 10.30–16 Uhr
Sa und Mo geschlossen

payos-pm.de


Große Kunst

Junge Fotografie und mehr

Junge Fotografie und mehr

Dirk Becker über das neue Projekt ›Chromfeld‹ – eine Mischung aus Verlag, Galerie und Kulturseite – und über die Idee, ... Weiterlesen
Quadratisch, praktisch, Kunst

Quadratisch, praktisch, Kunst

Wiesbaden sähe heute an vielen Stellen anders aus, gäbe es Jörg Jordan nicht. Vivart Lebenszeit portraitiert und interviewt den Ehrenbürger, ... Weiterlesen
Vorlaut

Vorlaut

Meinungsstarke junge Frauen werden oft als vorlaut bezeichnet. Dieses Stereotyp existiert bereits seit den frauenpolitischen Bewegungen der 60er-Jahre und wird ... Weiterlesen

Aus der Gesellschaft

950 Jahre Zeitreise

950 Jahre Zeitreise

Rüdesheim am Rhein ist sicherlich die weltweit profilierteste Weingemeinde Deutschlands. Seit jeher lockt sie Tourist*innen aus der ganzen Welt an ... Weiterlesen
›Der Diplomat‹

›Der Diplomat‹

Viele bekannte Namen aus Film und Theater und ein komplett neues Stück: Regisseur Roger Vontobel kehrt mit einem brillanten Ensemble ... Weiterlesen
RHEINGAUER  MONUMENTE

RHEINGAUER MONUMENTE

Schloss Johannisberg, Schloss Vollrads und Kloster Eberbach bieten reiche Geschichte, eine nicht minder spannende Gegenwart und eine lebendige Willkommenskultur zum ... Weiterlesen

Restaurant Tipps

Happy Birthday, lieber Karl-Werner, du Held!

Happy Birthday, lieber Karl-Werner, du Held!

Jüngst wurde der Vollblutgastronom Karl-Werner Held 60 Jahre alt und feiert nun fast gleichzeitig das 15-jährige Bestehen seines Restaurants ›Tafelspitz‹ ... Weiterlesen
Limburgs schönstes Wohnzimmer Pastorale

Limburgs schönstes Wohnzimmer Pastorale

Limburg auf dem Schafsberg ist keine Gastronomie im eigentlichen Sinne, so wenig wie Mario M. Flaschentraeger, Hausherr und Impresario, eigentlich ... Weiterlesen
Ehrlich & authentisch

Ehrlich & authentisch

Die Weinschänke Schloss Groenesteyn ist ein Kleinod in Kiedrich. Amila und Dirk Schroer sind hier seit 2018 begeisterte Gastgeber, denen ... Weiterlesen
Fraport

Werbung

Kulturfonds Frankfurt RheinMain

Werbung

Sunflower

Werbung

VivArt Abo Anzeige

Werbung

Wiesbadener Volksbank

Werbung

Zeit für dich

Gänge ins Gebück

Gänge ins Gebück

Das Deutsche Romantik-Museum, das Senckenberg Naturmuseum Frankfurt und das Museum Sinclair-Haus in Bad Homburg kooperieren in dem großen, mehrteiligen Ausstellungsprojekt ... Weiterlesen
LET’S SWING!

LET’S SWING!

Im Juni 2024 feiert Bingen ein musikalisches Festival, das hochkarätig bestückt ist und zudem 25-jähriges Jubiläum hat. Das Line-up jedenfalls ... Weiterlesen
Garten Must-haves

Garten Must-haves

Es gibt doch nichts Schöneres, als die kommenden Sommertage im Garten zu verbringen. Dafür haben wir das Team des Sunflower ... Weiterlesen
There is no better place than gym – über Ehrenamt und die Leidenschaft für Sport

There is no better place than gym – über Ehrenamt und die Leidenschaft für Sport

In Wiesbaden geboren, in Birlenbach aufgewachsen und in Limburg lebend: Maurice Robinson, Jahrgang 1978, steht für Basketball, Sportschuhe und Teamgeist ... Weiterlesen

Leckere Rezepte

Oladky zum Vernaschen!

Oladky zum Vernaschen!

Abwechslungsreich, originell und absolut köstlich! Kennt ihr die Schätze der ukrainischen Küche, traditionelle georgische Gerichte und die Rezept-Highlights aus Aserbaidschan? ... Weiterlesen
Gaumenschmaus à la Ukraine

Gaumenschmaus à la Ukraine

Nicht nur ein, sondern gleich zwei köstliche Rezepte der englischen Köchin Olia Hercules stellen wir im November vor. Nach den ... Weiterlesen
Spargel und Radieschen vom Grill mit Burrata und Zitronendressing

Spargel und Radieschen vom Grill mit Burrata und Zitronendressing

Das perfekte Grillerlebnis – und dabei fleischlos? Die britische Starköchin Rukmini Iyer macht uns mit 75 köstlichen vegetarischen Grillrezepten Lust ... Weiterlesen
Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Gemütliches Beisammensein mit Freund*innen bei leckerem Essen und unbeschwerten Gesprächen – genau dieses Lebensgefühl spiegelt die populäre Food-Bloggerin Alison Roman ... Weiterlesen

Mode & Fashion

Zur Kultur des Geschmacks

Zur Kultur des Geschmacks

Seit der Avantgarde erlebten die Moden eine immer weiter um sich greifende Demokratisierung. Seit der industriellen Revolution befinden wir uns ... Weiterlesen
International shoppen

International shoppen

Mode für die Masse ist nicht die Sache von Luciano Emerick de Andrade, der mit Elan die gleichnamige Boutique auf ... Weiterlesen
Gutes Gewissen trägt nie auf

Gutes Gewissen trägt nie auf

Wie geht Nachhaltigkeit in der Mode? Diese und noch weitere interessante Fragen klären Tabea Becker und Christine Fehrenbach im Gespräch ... Weiterlesen