International shoppen

Mode für die Masse ist nicht die Sache von Luciano Emerick de Andrade, der mit Elan die gleichnamige Boutique auf Wiesbadens Rue führt. Vielmehr sorgt er für ein internationales Shoppingerlebnis – und das erfolgreich seit zehn Jahren.

Foto: @lennyniemeyereurope

Luciano Emerick de Andrade ist seit jeher begeistert von Mode und hat die Begabung, Trends zu erkennen und zu interpretieren. Genau das setzt er bei seinen Einkäufen in den internationalen Showrooms erfolgreich um. »Jede Saison hält Überraschungen bereit und jedes Jahr sind es neue Designer, die mich faszinieren«, erzählt der Inhaber und Modestylist. Nicht nur die neuen Modetrends zählen, sondern Qualität, ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis und Nachhaltigkeit. Entgegen dem Fast-Fashion-Trend wird der Großteil der von ihm angebotenen Artikel in Europa produziert.

Damit das Shopping garantiert ein Erlebnis für seine Kundinnen wird, hat Emerick de Andrade ein besonderes privates Ambiente in seiner Boutique im Herzen von Wiesbaden geschaffen – hier herrscht eine Atmosphäre, in der sich entspannt die neuesten Stücke entdecken lassen und auch ein ungewohnter Look ausprobiert werden kann. Die vielfältige Auswahl bietet so viele Möglichkeiten! Deshalb hört Emerick de Andrade genau zu. Ein Kleid für ein besonderes Fest oder einen Ball? Ein cooler Look für eine Party? Ein bequemes Outfit für den nächsten Urlaub? Als Stilberater, Wunscherfüller und Problemlöser hat er die richtige Antwort, das passende Stück parat. 

Emerick de Andrade ist überzeugt: Mode muss verführen! Kleidung ist eine Sprache! Und jedes einzelne Teil setzt ein Zeichen. Das Outfit als Summe dieser Zeichen sendet eine komplexe Botschaft, erzählt eine Geschichte – über unseren sozialen Status, unseren Geschmack, unsere Lebensweise und unsere Werte. Geht nicht – gibt es nicht für Luciano Emerick de Andrade! Mit seiner Kompetenz hat er in einem Jahrzehnt viele Stammkundinnen gewonnen, für die er auch während der Pandemie da war. Ob mit kostenlosen Lieferungen, Abholservices oder Paketversand. Auch jetzt steht der gebürtige Brasilianer über Social Media mit seiner Kundschaft in enger Verbindung: Wer unterwegs ist, schickt Fotos von den unterschiedlichsten Orten der Welt – gekleidet in den perfekten Outfits aus Wiesbaden.

Foto: Anna Löwen

Meine Kundinnen suchen nach Kollektionen, mit denen sie sich unterscheiden können.

»Meine Kundinnen suchen nach Kollektionen, mit denen sie sich unterscheiden können«, schildert der Inhaber. »Ein Sortiment mit Profil ist heute entscheidender denn je.« Dabei kommt es nicht nur auf die Exklusivität der Einzelteile an. Mehr denn je sorgt das »Mix & Match« von Marken und Stilen für Individualität. »Genau dieser Mut zu starken Statements war beim Einkauf für diesen Sommer gefragt«, berichtet er und hat Sonia Rykiel, Ted Baker, Hale Bob, Mes Demoisselles Paris mit ins Sortiment aufgenommen. Zudem bietet er als einziger Anbieter in der Region exklusive brasilianische Modelabels an.

Die Mode für diesen Sommer ist mehr als tragbar, zum Beispiel der aktuelle Trend zur Midilänge. Starke Farben und plakative Drucke erleben im Luxussegment als Stimmungsbooster ein echtes Comeback. Und: »Sexy is back!«, erklärt Emerick de Andrade zu den Schnitten – nach zwei Jahren Pandemie ruft wieder die Party oder das schicke Dinner. Verführung ist angesagt, ob mit Cut-outs, Schlitzen, Glanz oder Transparenz. In die Zukunft geht es mit Neon-Farben wie Vibrant Pink und Electric Blue. Nach zuletzt minimalistischen Looks haben Prints erneut ein Momentum. Dabei geht es neben bekannten floralen Bildern um neue Storys: grafisch abstrahierte und verfremdete Pflanzenwelten und Graphics, aber auch Statements. Hauptsache, markant, expressiv und mit positiver Botschaft. Das Hemd läuft dem Sweat den Rang ab. Ob lässig oversized oder sexy cropped, vielseitig für Büro und Strand. Die Vielseitigkeit drückt sich auch in Volants, Rauten und Florals aus. Je verrückter, desto schöner. Damit der Sommer zum Fest werden kann. Es gibt einiges nachzuholen. 

LUCIANO EMERICK DE ANDRADE

Arcade-Passage, Wilhelmstraße 36–38, 65183 Wiesbaden

0611 58068989

Mo–Freitag 10–19 Uhr
Sa 10–18 Uhr

Online-Shop: emerick.store
instagram.com/emerick.store


Große Kunst

Auf leisen Sohlen

Auf leisen Sohlen

Dirk Becker über den Porsche Taycan, Kindheitsträume und die neue Art des Autofahrens ... Weiterlesen
Kunst kann schmecken!

Kunst kann schmecken!

Wir haben uns bereits in VivArt von Kreativkoch Stefan Wiesner am Feuerring beeindrucken lassen. Was er an dieser erstaunlichen Grillskulptur ... Weiterlesen
Zugewandte Kunst

Zugewandte Kunst

Seit 2012 leitet Prof. Matthias Wagner K das Museum Angewandte Kunst am Mainufer. Uns von VivArt gefällt schon lange, wie ... Weiterlesen

Aus der Gesellschaft

Eine Frisur, nicht nur ein Schnitt

Eine Frisur, nicht nur ein Schnitt

Von Trentini Friseure versprechen, was sonst kaum jemand bieten kann: Exklusivität. Und die Entdeckung des ganz persönlichen Stils. Wir haben ... Weiterlesen
Marc Zenglein + das Café UKRAINA

Marc Zenglein + das Café UKRAINA

Über ›Familien für Familien‹, ein Projekt von Privatpersonen für Menschen aus der Ukraine ... Weiterlesen
Erika Noacks Vortrag über die Wasserstraße findet in der Wiesbadener Casinogesellschaft statt.

Wiesbadener Wasserstraße

Am Dienstag, den 26. April, findet einer der beliebten Vorträge von Erika Noack in der Wiesbadener Casinogesellschaft statt. Diesmal: Wiesbadener ... Weiterlesen

Restaurant Tipps

»Die Besten der Region II«

»Die Besten der Region II«

Wiesbaden ist längst kein Geheimtipp für einen Ausflug am Wochenende. Wir stellen euch auch diese Woche unvergesslich schöne Tipps für ... Weiterlesen
»Die Besten der Region I«

»Die Besten der Region I«

Wunderschön entfaltet der Herbst mit ganzer Kraft seine Farbenpracht. Dem mystischen Spiel von glitzerndem Licht und Nebelschleiern, die aus dem ... Weiterlesen
Ahoi in der Pescaletta

Ahoi in der Pescaletta

Mediterran, frisch, smart – ein Ort zum Genießen für die ganze Familie. So will man gerne ausgehen. Schön, dass Pescaletta ... Weiterlesen
Juwelier Oberleitner

Werbung

Porsche Limburg

Werbung

Stromburg

Werbung

VivArt Abo Anzeige

Werbung

Wiesbadener Volksbank

Werbung

Zeit für dich

Sankt Peter Kirche

Bundle of Sense Perceptions

Foto: Miriam Becker Die Kirche Sankt Peter steht ziemlich unerschütterlich seit nahezu 130 Jahren mitten in Frankfurt. Innen jedoch lässt ... Weiterlesen
Mittendrin leben mit Demenz

Mittendrin leben mit Demenz

Anlässlich des Welt-Alzheimertags weist VivArt Lebenszeit auf die vielfältigen Unterstützungsangebote für die rund 4.500 Betroffenen und deren Angehörige in Wiesbaden ... Weiterlesen
OPEN AteliAIR mit Flair

OPEN AteliAIR mit Flair

Bereits das dritte Jahr in Folge lädt ATELIERFRANKFURT zum Sommerwochenende voller Kunst und Kultur ein. Bei OPEN AteliAIR 2022 öffnen ... Weiterlesen
Emma Ruth Rundle: Singer-Songwriter-Abend im Museum

Emma Ruth Rundle: Singer-Songwriter-Abend im Museum

Emma Ruth Rundle wird am Abend des 22. Juli den schönen Vorlesungsraum im Wiesbadner Museum in eine Konzerthalle verwandeln ... Weiterlesen

Leckere Rezepte

Granola ist ein gesundes und knuspriges Frühstück

Crunchy Schoko Granola

Im 19. Jahrhundert ließ ein amerikanischer Arzt Vollkorn Getreideflocken backen, um seinen Patienten ein gesundes und knuspriges Frühstück servieren zu ... Weiterlesen
Lambertus Lachstatar

Lambertus Lachstatar

Ein Tatar kombiniert schottisches Lachsfilet und gebeizten Lachs – dieses Rezept empfiehlt das ehemalige Restaurant Lambertus im Kurhaus für eine ... Weiterlesen
Ein leckerer alkoholfreier Cocktail für den Sommer, mit Zutaten aus dem eigenen Garten.

Garten Kunst

Ein leckeren alkoholfreien Cocktail für den Sommer, mit Zutaten aus dem eigenen Garten ... Weiterlesen
Geschmurgelte Kichererbsen und Zwiebel mit Feta und Oregano

Geschmurgelte Kichererbsen und Zwiebel mit Feta und Oregano

Gemütliches Beisammensein mit den Liebsten bei leckerem Essen und unbeschwerten Gesprächen – genau dieses Lebensgefühl spiegelt die populäre Food-Bloggerin Alison ... Weiterlesen

Mode & Fashion

Embrace yourself

Embrace yourself

Seit über 25 Jahren steht das Modelabel Anja Gockel für individuelle Mode made in Germany. Miriam Becker sprach mit der ... Weiterlesen
Viva la nonna!

Viva la nonna!

In jeder Ausgabe berichtet Luisa Hartung von der Freundschaft mit ihren SilberFreundinnen. Diesmal nimmt sie sich in ihrer Kolumne den ... Weiterlesen
Zur Kultur des Geschmacks

Zur Kultur des Geschmacks

Seit der Avantgarde erlebten die Moden eine immer weiter um sich greifende Demokratisierung. Seit der industriellen Revolution befinden wir uns ... Weiterlesen