Schmuck, Schönheit und Lebensfreude

»Schmuck sollte Spaß machen und unkompliziert sein.« So sieht es Schmuckdesignerin und Goldschmiedin Bettina Gomez-Latus, die zusammen mit ihrem Mann Miguel das Atelier 1Karat in der Altkönigstraße in Steinbach zum Erfolg geführt hat. Sie kreieren Schmuckstücke, die man gerne sammelt und noch lieber täglich trägt. VivArt im Gespräch über die Fragen, wie man Schätze neu erfindet, ob sich Aufarbeitungen lohnen und was sie bei 1Karat anders machen.

Fotos: 1Karat

Liebe Frau Gomez-Latus, Sie sind der kreative Kopf bei 1Karat und wirken voller Lebensfreude. Wie sind Sie zu Ihrem Beruf gekommen?
Ich hatte das große Glück, in einer künstlerisch geprägten Umgebung aufwachsen zu dürfen. In meiner Familie wurde viel über Architektur, Literatur und bildende Kunst gesprochen. Meine Leidenschaft für Schmuck entfachte jedoch in England, Devon, Totnes. Dort besuchte ich ein sehr musisch orientiertes Internat, in dem auch das Goldschmieden unterrichtet wurde. Mein Heimweh war damals so groß, dass ich die meiste Zeit in der Goldschmiede verbrachte, um für meine Mutter Schmuck zu bauen. So fühlte ich mich ihr nah. Diese Emotionen, die ich damals in meinem Schmuck verarbeiten und ausdrücken konnte, halten bis heute an.

Sie bieten Ihren Kundinnen und Kunden an, dass Sie aus ihren alten Schmuckstücken etwas Neues schaffen. Wie werden Sie inspiriert?
Mich inspirieren die Menschen, die vor mir sitzen. Deren Ausstrahlung und deren Geschichten. Wenn ich eine neue Aufgabe gestellt bekomme, explodieren die Ideen in meinem Kopf und ich arbeite so lange mit der Kundin oder dem Kunden zusammen, bis wir die passende Lösung gefunden haben.

1Karat arbeitet auch Perlenketten und andere Schmuckstücke neu auf. Neben dem handwerklichen Geschick setzen Sie auf neueste Technik. Das ist nachhaltig und wahrscheinlich dennoch oft schwierig. Was tun Sie, wenn der emotionale Wert riesig ist und sich eigentlich eine Reparatur nicht lohnt?

Es lohnt sich immer, den emotionalen Wert eines Schmuckstückes zu erhalten. Manchmal entnehme ich nur einzelne Teile aus dem vorhandenen Lieblingsstück und fertige ein neues Schmuckstück daraus oder ich rekonstruiere das alte Schmuckstück und mache es somit wieder tragbar.

Sie wählen bei den Neukreationen Materialien sorgsam aus und erarbeiten so ganz individuelle Schmuckstücke. Wie würden Sie selbst Ihren Stil beschreiben? 
Sportlich-elegant. Ich verwende sehr gerne eine klare, einfach, oft runde Formensprache. Dabei spielen Haptik und das Farbzusammenspiel eine große Rolle. Sehr wichtig ist es mir, dass sich mein Schmuck gut und weich anfühlt und zu fast jeder Zeit tragbar ist.

Vielen Dank für das Gespräch!

1Karat – Goldschmiede-Atelier für Schmuck & Design

Altkönigstraße 8, 61449 Steinbach, 06171 582228

1karat.de


Große Kunst

Junge Fotografie und mehr

Junge Fotografie und mehr

Dirk Becker über das neue Projekt ›Chromfeld‹ – eine Mischung aus Verlag, Galerie und Kulturseite – und über die Idee, ... Weiterlesen
Quadratisch, praktisch, Kunst

Quadratisch, praktisch, Kunst

Wiesbaden sähe heute an vielen Stellen anders aus, gäbe es Jörg Jordan nicht. Vivart Lebenszeit portraitiert und interviewt den Ehrenbürger, ... Weiterlesen
Vorlaut

Vorlaut

Meinungsstarke junge Frauen werden oft als vorlaut bezeichnet. Dieses Stereotyp existiert bereits seit den frauenpolitischen Bewegungen der 60er-Jahre und wird ... Weiterlesen

Aus der Gesellschaft

Schmuck, Schönheit und Lebensfreude

Schmuck, Schönheit und Lebensfreude

»Schmuck sollte Spaß machen und unkompliziert sein.« So sieht es Schmuckdesignerin und Goldschmiedin Bettina Gomez-Latus, die zusammen mit ihrem Mann ... Weiterlesen
WAHRE VERMÖGENSPOTENZIALE

WAHRE VERMÖGENSPOTENZIALE

Vermögend zu sein bedeutet mehr, als nur Kapital zu besitzen. Es geht vielmehr um Ambition und harte Arbeit, die sich ... Weiterlesen
Frankfurts Problemlöser

Frankfurts Problemlöser

Vor 35 Jahren kam er als kurdisches Auswandererkind nach Deutschland, gerade volljährig gründete er sein erstes Unternehmen. Heute ist Yusuf ... Weiterlesen

Restaurant Tipps

Ehrlich & authentisch

Ehrlich & authentisch

Die Weinschänke Schloss Groenesteyn ist ein Kleinod in Kiedrich. Amila und Dirk Schroer sind hier seit 2018 begeisterte Gastgeber, denen ... Weiterlesen
Genieße den Augenblick

Genieße den Augenblick

Im Februar 2024 startet wieder das Rheingau Gourmet & Wein Festival. H. B. Ullrich und Tochter Johanna laden zum 27 ... Weiterlesen
Giovannis  Gespür für  schöne Orte

Giovannis Gespür für schöne Orte

Italienische Momente an der Lahn: VivArt über einen singenden Italiener und seine Passion für guten Kaffee und besondere Plätze ... Weiterlesen
Juwelier Oberleitner

Werbung

Kulturfonds Frankfurt RheinMain

Werbung

Medienpartner “VivArt Lebenszeit”

Werbung

Sunflower

Werbung

VivArt Abo Anzeige

Werbung

Zeit für dich

ANKOMMEN, EINTAUCHEN, AUFTANKEN

ANKOMMEN, EINTAUCHEN, AUFTANKEN

Die erstaunliche ›Seezeitlodge Hotel & Spa‹ erweitert das außergewöhnliche Wellnessangebot durch einen spektakulären ›NaturBadeteich‹ und stellt sich durch ein eigenes ... Weiterlesen
PURE TSCHACKERT FÜR ZAHNGESUNDHEIT

PURE TSCHACKERT FÜR ZAHNGESUNDHEIT

Die Zahnarztpraxis Pure Tschackert – Inhaber Dr. Steffen G. Tschackert und sein Team feiern 30-jähriges Jubiläum ... Weiterlesen
Geburts- und Heimatstadt Wiesbaden

Geburts- und Heimatstadt Wiesbaden

Gerade konnte die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM) ihr 30.000. Mitglied begrüßen ... Weiterlesen
Bekannte Gesichter – neues Konzept

Bekannte Gesichter – neues Konzept

Concept-Store, Fitnessstudio, Workspace oder doch Smoothie-Bar? Alles davon! VivArt Redakteurin Tabea Becker blieb zwei Stunden zum Gespräch mit Gründerin und ... Weiterlesen

Leckere Rezepte

Matcha Haferlatte ist ein echter Wärmemacher

Matcha Haferlatte

Matcha ist ein echter Wachmacher und kann deshalb z.B. morgens anstelle von Kaffee getrunken werden. Annette Spamer erklärt: "Die Reaktion ... Weiterlesen
Auberginen-Ziegenkäse-Türmchen mit Honig-Thymian

Auberginen-Ziegenkäse-Türmchen mit Honig-Thymian

Das perfekte Grillerlebnis – und dabei fleischlos? Die britische Starköchin Rukmini Iyer macht uns mit 75 köstlichen vegetarischen Grillrezepten Lust ... Weiterlesen
Spargel und Radieschen vom Grill mit Burrata und Zitronendressing

Spargel und Radieschen vom Grill mit Burrata und Zitronendressing

Das perfekte Grillerlebnis – und dabei fleischlos? Die britische Starköchin Rukmini Iyer macht uns mit 75 köstlichen vegetarischen Grillrezepten Lust ... Weiterlesen
Erdbeertörtchen

Erdbeertörtchen

Annette Spamer lässt sich gerne bei dem Einkauf auf dem Wochenmarkt inspirieren. Wenn sie über den Markt schlendert, das reichhaltige ... Weiterlesen

Mode & Fashion

Frühlingssaison = Flohmarktsaison

Frühlingssaison = Flohmarktsaison

Secondhand-Shopping, Vintage-Mode, Schnäppchen an jeder Ecke und seltene Gelegenheiten aus vergangen Zeiten – inzwischen wurde fast jeder vom Secondhand-Fever gepackt ... Weiterlesen
Zur Kultur des Geschmacks

Zur Kultur des Geschmacks

Seit der Avantgarde erlebten die Moden eine immer weiter um sich greifende Demokratisierung. Seit der industriellen Revolution befinden wir uns ... Weiterlesen
Mode ist eine Rüstung

Mode ist eine Rüstung

Zu den großen Fragen der Mode – Warum kaufen Frauen Schuhe, auf denen sie nicht laufen können? Wie ist es ... Weiterlesen