Frankfurts Weinbar

/ | Kommentar schreiben

Frankfurts Bahnhofsviertel ist seit dieser Dekade um eine Weinbar reicher. Das ›Frank W.‹ überzeugt auf ganzer Linie mit einem erstklassigen Geschmack, der sich vom Interieur bis zur Auswahl europäischer Weine zieht.

Weiterlesen »
Wirklich schöne Bücher

7 wirklich schöne Bücher

/ | Kommentar schreiben

Diese Bücher überzeugen nicht nur in ihrer Gestaltung. Von Bildbänden bis zur Belletristik überzeugen diese sieben Bücher von außen und innen.

Weiterlesen »
Mit dem Genuss von NOUVAUX die gesamte Sektmanufaktur neu erlebbar machen.

New Bubbles

/ | Kommentar schreiben

Wer bei festlichen Anlässen nichts trinkt gilt schnell als unlustig. Noch immer meint man, sich rechtfertigen zu sollen. Doch der Stellenwert von Alkohol in der Gesellschaft sinkt, und es zeichnet sich ein Trend ab, dem noch das ideale Getränk fehlt. Schloss VAUX, das bei seinem anspruchsvollen Publikum bereits gute Erfahrungen mit dem TRÄUBLEIN macht, schickt sich an, mit 2% NOUVAUX viele Menschen glücklich zu machen. VivArt konnte Christoph Graf (Mitglied der Geschäftsführung) vor der finalen Dosageprobe sprechen.

Weiterlesen »
Raus in die Natur: 9 Bücher, die zum Rausgehen animieren

9 Bücher, die zum Rausgehen animieren

/ | Kommentar schreiben

Wir haben Fernweh! Diese Bücher entführen uns an die schönsten Orte dieser Welt – nah und fern!

Weiterlesen »

Life doesn’t frighten me

/ | Kommentar schreiben

So der Titel der Ausstellung über Mode-Ikone Michelle Ellie und das Label Comme des Garçons, die Dr. Mahret Kupka 2020 im Museum für angewandte Kunst kuratierte. Begeistert von ihrer Ausstellung und ihrer Arbeit, sprachen wir mit der Kuratorin für Mode, Körper und Performatives über ihre Wahlheimat Frankfurt.

Weiterlesen »

Sterneküche mit Weitblick

/ | Kommentar schreiben

Der junge Inhaber und Chefkoch Alexander Hohlwein kreiert im 360 Grad Ungewöhnliches. Gemeinsam mit seiner Partnerin Rebekka Weickert haben sie das Restaurant
im 3. OG der Limburger Werkstatt zu einem Ort werden lassen, den man nach Erstkontakt
so schnell nicht wieder vergisst und erst recht nicht wieder missen möchte. Über eine kulinarische Weltreise und Trinkfreude in der Domstadt.

Weiterlesen »

Ein Held am Grill

/ | Kommentar schreiben

Der Hellhof ist eine kulinarische Institution, die stets nach neuen Erlebnissen sucht! VivArt über den Ort für guten Geschmack.

Weiterlesen »

Rheinhessen blüht auf

/ | Kommentar schreiben

Die Tage werden länger, die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf. Es grünt und blüht, es kriecht, krabbelt und summt wieder in den Weinbergen sowie in unseren Gärten und auf den Balkonen, und die Sonne zieht einen mit Macht nach draußen. Ein Frühlingsgruß aus Rheinhessen.

Weiterlesen »

Zuversicht im Glantal

/ | Kommentar schreiben

VivArt und der Meisenheimer Hof passen seit Jahren ideal zusammen,
und natürlich haben wir mit dem befreundeten Gastgeber
Markus Pape ebenso gebangt wie mit den kulinarischen
Institutionen in unserem direkten Umkreis.

Weiterlesen »

Mediterrane Auszeit

/ | Kommentar schreiben

Es braucht nur knappe zwei Flugstunden, um dem Alltagsgrau Deutschlands zu entkommen und auf Mallorca glücklich zu sein. Über ruppige Landschaften, großartiges Essen, feine Weine und Hotels zum Einkuscheln. Eine Art Reisebericht von Dirk Becker.

Weiterlesen »

Nutze die Nacht

/ | Kommentar schreiben

Nutze die Nacht – für was auch immer zu diesen Stunden Freude macht. Erholsamer Schlaf gehört auf jeden Fall dazu. Doch zehn Prozent der Deutschen liegen wach, wälzen sich herum oder stehen gerädert auf, obwohl sie geschlafen haben. Dafür kann es viele Gründe geben. Ein häufiger: Das Schlafsystem passt nicht zu seinem Menschen.
Zum Glück gibt es Abhilfe.

Weiterlesen »

Un Randonneur pour moi!

/ | Kommentar schreiben

Randonneure gibt es heute weltweit. Selbst in Deutschland wird der Randonneur-Stil über die Audax Randonneurs Allemagne (ARA) gepflegt und organisiert.

Weiterlesen »

»Esst weniger Fleisch!«

/ | Kommentar schreiben

Mit diesem Plädoyer erstaunt Isabella Weimer nicht selten ihre Kunden. Wer darüber nachdenkt, versteht schnell, dass das Paradoxe gar nicht so
widersprüchlich ist. VivArt über Fleischgenuss, Qualität und die Bereitschaft für das Tierwohl auch mehr Geld zu bezahlen. Es ist mehr als eine Frage
des Geschmacks. Es ist die Frage einer Haltung – in doppeltem Sinne.

Weiterlesen »

Wiedersehen im Zenzakan

/ | Kommentar schreiben

Hören, schauen, schmecken und riechen – über jedes noch so kleine Detail wurde hier unter dem Gesichtspunkt absoluter Sinnenfreude nachgedacht. Ein Besuch im Zenzakan sollte vergleichbar sein mit einem Theaterbesuch oder einer Reise in ein exotisches Land. Ein furioses Wiedersehen im Zenzakan.

Weiterlesen »

Zeitlose Originale

/ | Kommentar schreiben

Jubiläumskollektion durch 60 Jahre ›Rosenthal studio-line‹.

Weiterlesen »
Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

/ | Kommentar schreiben

Gemütliches Beisammensein mit Freund*innen bei leckerem Essen und unbeschwerten Gesprächen – genau dieses Lebensgefühl spiegelt die populäre Food-Bloggerin Alison Roman mit ihren schmackhaften und bodenständigen Gerichten für Gäste wider.

Weiterlesen »
Matcha Haferlatte ist ein echter Wärmemacher

Matcha Haferlatte

/ | Kommentar schreiben

Matcha ist ein echter Wachmacher und kann deshalb z.B. morgens anstelle von Kaffee getrunken werden. Annette Spamer erklärt: „Die Reaktion fällt aber anders aus als bei Kaffee: Es enthält mehr Koffein als andere Grünteesorten.Das Koffein des Matcha-Tees ist an sekundäre Pflanzenstoffe gebunden und wird daher erst im Darm freigesetzt. Der belebende Effekt von Matcha tritt also nachhaltiger ein.“
Von ihr haben wir das Rezept für eine Matcha Haferlatte mit Overnigt Oats, die sich bestens für ein Frühstück vor der Arbeit eignet.Getoppt mit etwas frischem Obst und Granola ist es zudem ein echter Sattmacher.

Weiterlesen »