Gutsausschank Rheinblick

Eltville Spezial: Gutsausschank Rheinblick

Das Fenster zum Rheingau

Foto: privat

Für frischen Wind im traditionsreichen ›Gutsausschank Rheinblick‹ sorgt inzwischen Elena Poalelungi. In der Küche wird sie großartig unterstützt von ihrem Mann Catalin, der es versteht, auch bodenständigen Rheingauer Spezialitäten einen zeitgemäßen Touch zu verleihen. Ganz wichtig bleibt natürlich auch für Elena die Auswahl der Weine: Ihre Karte umfasst zahlreiche Positionen vieler Hattenheimer Weingüter und ist geradezu eine Genussbotschaft der berühmten Winzergemeinde. Wie der Name schon verspricht, erwartet die Gäste hier die einmalige Aussicht auf den ›Vater aller Flüsse‹, wie die Römer den Rhein nannten und der hier besonders majestätisch breit fließt. Die Gemütlichkeit, die Kulinarik und die Kreativität, die im Rheinblick zu Hause sind, machen den Ort zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Für den kleinen oder großen Hunger – die Speisekarte kann sich in jeder Saison sehen lassen. Jetzt freuen wir uns auf die tollen Gerichte mit Pfifferlingen. Serviert werden neben einer großen Auswahl an Varianten vom Schnitzel und Putensteak die Spezialitäten des Hauses wie ›Rheingauer Dreierlei‹ vom Handkäs, Spundekäs und Griebenschmalz zum knusprigen Landbrot. Ebenfalls lecker sind der Kartoffelburger aus Tellerrösties oder die gebackene Blutwurst mit Apfel-Zwiebel-Chutney zu Butterkartoffeln mit grüner Soße.

Gutsausschank und Gästehaus Rheinblick GmbH und Co. KG

Hauptstraße 55, 65347 Eltville-Hattenheim, 06723 9989090
Öffnungszeiten Gutsausschank: Do–Di ab 17 Uhr, Sonn- und Feiertage 12–15 Uhr und ab 16 Uhr
https://www.rheinblick-rheingau.de


Restaurant Tipps

Ehrlich & authentisch

Ehrlich & authentisch

Die Weinschänke Schloss Groenesteyn ist ein Kleinod in Kiedrich. Amila und Dirk Schroer sind hier seit 2018 begeisterte Gastgeber, denen ... Weiterlesen
Genieße den Augenblick

Genieße den Augenblick

Im Februar 2024 startet wieder das Rheingau Gourmet & Wein Festival. H. B. Ullrich und Tochter Johanna laden zum 27 ... Weiterlesen
Giovannis  Gespür für  schöne Orte

Giovannis Gespür für schöne Orte

Italienische Momente an der Lahn: VivArt über einen singenden Italiener und seine Passion für guten Kaffee und besondere Plätze ... Weiterlesen

Leckere Rezepte

Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Gemütliches Beisammensein mit Freund*innen bei leckerem Essen und unbeschwerten Gesprächen – genau dieses Lebensgefühl spiegelt die populäre Food-Bloggerin Alison Roman ... Weiterlesen

Kunst & Kultur

Junge Fotografie und mehr

Junge Fotografie und mehr

Dirk Becker über das neue Projekt ›Chromfeld‹ – eine Mischung aus Verlag, Galerie und Kulturseite – und über die Idee, ... Weiterlesen
Quadratisch, praktisch, Kunst

Quadratisch, praktisch, Kunst

Wiesbaden sähe heute an vielen Stellen anders aus, gäbe es Jörg Jordan nicht. Vivart Lebenszeit portraitiert und interviewt den Ehrenbürger, ... Weiterlesen
Vorlaut

Vorlaut

Meinungsstarke junge Frauen werden oft als vorlaut bezeichnet. Dieses Stereotyp existiert bereits seit den frauenpolitischen Bewegungen der 60er-Jahre und wird ... Weiterlesen

Zeit für dich

Eintreten, wohlfühlen, schön sein.

Eintreten, wohlfühlen, schön sein.

Seit 30 Jahren Kosmetikerin aus ganzem Herzen: Nicole Herborn-Meurer sorgt im Wohlfühlambiente für den perfekten Glow ... Weiterlesen
ANKOMMEN, EINTAUCHEN, AUFTANKEN

ANKOMMEN, EINTAUCHEN, AUFTANKEN

Die erstaunliche ›Seezeitlodge Hotel & Spa‹ erweitert das außergewöhnliche Wellnessangebot durch einen spektakulären ›NaturBadeteich‹ und stellt sich durch ein eigenes ... Weiterlesen
PURE TSCHACKERT FÜR ZAHNGESUNDHEIT

PURE TSCHACKERT FÜR ZAHNGESUNDHEIT

Die Zahnarztpraxis Pure Tschackert – Inhaber Dr. Steffen G. Tschackert und sein Team feiern 30-jähriges Jubiläum ... Weiterlesen
Geburts- und Heimatstadt Wiesbaden

Geburts- und Heimatstadt Wiesbaden

Gerade konnte die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM) ihr 30.000. Mitglied begrüßen ... Weiterlesen

Neues aus der Gesellschaft

Digitalisierung in Schulen als Mehrwert?

Digitalisierung in Schulen als Mehrwert?

Bildung ist ein Wert an sich. Zahlreiche Versuche, einen gewissen Kanon zu erzielen, sind jedoch bis heute nicht so recht ... Weiterlesen
Eintreten, wohlfühlen, schön sein.

Eintreten, wohlfühlen, schön sein.

Seit 30 Jahren Kosmetikerin aus ganzem Herzen: Nicole Herborn-Meurer sorgt im Wohlfühlambiente für den perfekten Glow ... Weiterlesen
Charakter mit Lebensspuren

Charakter mit Lebensspuren

Adele Neuhauser steht für charakterstarke Frauen ›mit Lebensspuren‹. Ein perfekter Match zu den langen Lebensläufen, die wir lieben. Gelegenheit für ... Weiterlesen
WHERE WI WANT TO LIVE

WHERE WI WANT TO LIVE

Alle Achtung vor den neuen Konzepten für ein lebenswerteres Wiesbaden, jüngst präsentiert von 3deluxe und WiCoPop*. Auch wir von VivArt ... Weiterlesen

Mode & Accessoires

International shoppen

International shoppen

Mode für die Masse ist nicht die Sache von Luciano Emerick de Andrade, der mit Elan die gleichnamige Boutique auf ... Weiterlesen
Frühlingssaison = Flohmarktsaison

Frühlingssaison = Flohmarktsaison

Secondhand-Shopping, Vintage-Mode, Schnäppchen an jeder Ecke und seltene Gelegenheiten aus vergangen Zeiten – inzwischen wurde fast jeder vom Secondhand-Fever gepackt ... Weiterlesen
Gutes Gewissen trägt nie auf

Gutes Gewissen trägt nie auf

Wie geht Nachhaltigkeit in der Mode? Diese und noch weitere interessante Fragen klären Tabea Becker und Christine Fehrenbach im Gespräch ... Weiterlesen