Atemberaubender Ausblick trifft ausgelassene Atmosphäre

Im üppigen Rebenmeer des schönen Hochheims ragt die moderne Vinothek des Weinguts Schreiber empor. Hier wird nicht nur Wein probiert: Auch als Afterwork-Spot und Event-Location macht sie mit ihrem atemberaubenden Ausblick einiges her – Place-to-be dieses Frühjahrs!

Neben feinen Weinen und Winzersekt gibt es auch hofeigene Häppchen, die den Weingenuss perfekt abrunden.

Ein gläsernes, modernes Gebäude inmitten der Weiten des Hochheimer Rebenmeers ? Richtig geguckt! Hier prangt Schreiber’s Vinothek und zieht die Blicke neugieriger Spaziergänger*innen und begeisterter Weinliebhaber*innen auf sich. Die Idee für die besondere Architektur der Vinothek keimte in Jungwinzer Simon Schreiber beim Besuch australischer  Weingüter auf. Die unendlich wirkende Landschaft inspirierte ihn zu der Idee, auf seinem Heimatgut einen ähnlich atemberaubenden Ausblick zu ermöglichen. Und wahrlich: Die Sonnenuntergänge über dem Taunus können sich sehen lassen! Am besten bei einem Glas Schreibers Wein, hofeigenen Häppchen, stimmungsvoller Live-Musik sowie in guter Gesellschaft – das alles findet sich hier ab Mai wieder jeden dritten Donnerstag im Monat bei Schreibers Afterwork-Partys.

Weitaus mehr als nur Verkaufsraum: Schreibers Vinothek ist ein Ort der Begegnung und des gemeinsamen Genusses.

Übrigens ist die Vinothek auch als Eventlocation mietbar: Feierliche Zusammenkünfte und Rauschende Feste werden in der gläsernen Halle mit großzügiger Außenterrasse wunschgemäß ausgetragen – egal ob Hochzeit, Konfirmation oder runder Geburtstag. Auch ist die Vinothek mit dem 160 Quadratmeter großen Gelände die ideale Fotokulisse – so wird der Tag unvergesslich! Für die nötige Verpflegung ist gesorgt: Ein rustikales Grillbuffet oder der Rundum-sorglos-Catering-Service liefern für alle Geschmäcker Passendes und werden von den hofeigenen Weinen und Winzersekten wunderbar ergänzt!

Die Vinothek kann per Mail oder telefonisch für Veranstaltungen angefragt werden:

vinothek@weingut-schreiber.de

06146 9171

Am 25. Mai macht die erste Session ›Schreiber’s Afterwork‹ von 17.00-23.00 Uhr den Auftakt!

Weingut Schreiber

Johanneshof 2
65239 Hochheim am Main

weingut-schreiber.de


Restaurant Tipps

Ehrlich & authentisch

Ehrlich & authentisch

Die Weinschänke Schloss Groenesteyn ist ein Kleinod in Kiedrich. Amila und Dirk Schroer sind hier seit 2018 begeisterte Gastgeber, denen ... Weiterlesen
Genieße den Augenblick

Genieße den Augenblick

Im Februar 2024 startet wieder das Rheingau Gourmet & Wein Festival. H. B. Ullrich und Tochter Johanna laden zum 27 ... Weiterlesen
Giovannis  Gespür für  schöne Orte

Giovannis Gespür für schöne Orte

Italienische Momente an der Lahn: VivArt über einen singenden Italiener und seine Passion für guten Kaffee und besondere Plätze ... Weiterlesen

Leckere Rezepte

Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Gemütliches Beisammensein mit Freund*innen bei leckerem Essen und unbeschwerten Gesprächen – genau dieses Lebensgefühl spiegelt die populäre Food-Bloggerin Alison Roman ... Weiterlesen

Kunst & Kultur

Junge Fotografie und mehr

Junge Fotografie und mehr

Dirk Becker über das neue Projekt ›Chromfeld‹ – eine Mischung aus Verlag, Galerie und Kulturseite – und über die Idee, ... Weiterlesen
Quadratisch, praktisch, Kunst

Quadratisch, praktisch, Kunst

Wiesbaden sähe heute an vielen Stellen anders aus, gäbe es Jörg Jordan nicht. Vivart Lebenszeit portraitiert und interviewt den Ehrenbürger, ... Weiterlesen
Vorlaut

Vorlaut

Meinungsstarke junge Frauen werden oft als vorlaut bezeichnet. Dieses Stereotyp existiert bereits seit den frauenpolitischen Bewegungen der 60er-Jahre und wird ... Weiterlesen
Juwelier Oberleitner

Werbung

Kulturfonds Frankfurt RheinMain

Werbung

Medienpartner “VivArt Lebenszeit”

Werbung

Sunflower

Werbung

VivArt Abo Anzeige

Werbung

Zeit für dich

ANKOMMEN, EINTAUCHEN, AUFTANKEN

ANKOMMEN, EINTAUCHEN, AUFTANKEN

Die erstaunliche ›Seezeitlodge Hotel & Spa‹ erweitert das außergewöhnliche Wellnessangebot durch einen spektakulären ›NaturBadeteich‹ und stellt sich durch ein eigenes ... Weiterlesen
PURE TSCHACKERT FÜR ZAHNGESUNDHEIT

PURE TSCHACKERT FÜR ZAHNGESUNDHEIT

Die Zahnarztpraxis Pure Tschackert – Inhaber Dr. Steffen G. Tschackert und sein Team feiern 30-jähriges Jubiläum ... Weiterlesen
Geburts- und Heimatstadt Wiesbaden

Geburts- und Heimatstadt Wiesbaden

Gerade konnte die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM) ihr 30.000. Mitglied begrüßen ... Weiterlesen
Bekannte Gesichter – neues Konzept

Bekannte Gesichter – neues Konzept

Concept-Store, Fitnessstudio, Workspace oder doch Smoothie-Bar? Alles davon! VivArt Redakteurin Tabea Becker blieb zwei Stunden zum Gespräch mit Gründerin und ... Weiterlesen

Neues aus der Gesellschaft

Schmuck, Schönheit und Lebensfreude

Schmuck, Schönheit und Lebensfreude

»Schmuck sollte Spaß machen und unkompliziert sein.« So sieht es Schmuckdesignerin und Goldschmiedin Bettina Gomez-Latus, die zusammen mit ihrem Mann ... Weiterlesen
WAHRE VERMÖGENSPOTENZIALE

WAHRE VERMÖGENSPOTENZIALE

Vermögend zu sein bedeutet mehr, als nur Kapital zu besitzen. Es geht vielmehr um Ambition und harte Arbeit, die sich ... Weiterlesen
Frankfurts Problemlöser

Frankfurts Problemlöser

Vor 35 Jahren kam er als kurdisches Auswandererkind nach Deutschland, gerade volljährig gründete er sein erstes Unternehmen. Heute ist Yusuf ... Weiterlesen
Die Ästhetik des Raums

Die Ästhetik des Raums

Der dänische Hersteller mit dem charismatischen CEO Morten Woldum lud nach Hanau ins Concept-Studio Scenario ein, um dort die neue ... Weiterlesen

Mode & Accessoires

International shoppen

International shoppen

Mode für die Masse ist nicht die Sache von Luciano Emerick de Andrade, der mit Elan die gleichnamige Boutique auf ... Weiterlesen
Zur Kultur des Geschmacks

Zur Kultur des Geschmacks

Seit der Avantgarde erlebten die Moden eine immer weiter um sich greifende Demokratisierung. Seit der industriellen Revolution befinden wir uns ... Weiterlesen
Mode ist eine Rüstung

Mode ist eine Rüstung

Zu den großen Fragen der Mode – Warum kaufen Frauen Schuhe, auf denen sie nicht laufen können? Wie ist es ... Weiterlesen