High-End Jagen und Sammeln

Wir kennen Menschen, die Schallplattensammlungen mit mehr als 3.000 Vinyl-Exemplaren besitzen, auch wenn diese Form der Musikwiedergabe angeblich tot war. Nun haben wir Ernst Schmid, einen der erfahrensten Hi-Fi-Profis in der gesamten Region, gefragt, was man sich sonst noch so gönnen sollte. Hier seine Empfehlungen.

Pflegeset für alle Vinyl-Fans

›Flux Sonic‹ bietet die perfekte Pflege für den Ton- abnehmer. Das Wirkungsprinzip ist ähnlich wie das eines Ultraschallreinigers aus der Zahntechnik oder eines Ultraschallbades für Brillengläser. Eine starke, hochfrequente Vibration sorgt für die Reinigung der Oberflächen. Zudem gilt die Plattenbürste als beste Bürste der Welt. Die spektakulärste Anlage hilft nicht, wenn der Tonträger verstaubt oder die Quelle nicht sauber ist. Das Set zusammen mit einem Jahresabo von STEREO ( im Wert von 120 EUR) als ›VivArt-Paket‹ zum Preis von 149 EUR.

B&O H95 Ferrari Edition (limitiert)

»Die schnellste und schönste Art, mit Kopfhörer Musik zu hören«, Ernst Schmitt. Die Kollektion geht auf die Anfänge von Bang & Olufsen und Ferrari zurück. Die Kombination aus erstklassiger Leistung, anmutiger Ästhetik und sorgfältiger Handwerkskunst hat B&O und Ferrari zusammengeführt, um diese Kollektion gemeinsam zu entwickeln. Die Gründer, Enzo Ferrari, Peter Bang und Svend Olufsen, waren Visionäre, die ihre jeweiligen Branchen neu definierten, indem sie den Status quo infrage stellten. Dieses Vermächtnis zieht sich wie ein ferrariroter Faden durch die Jahrzehnte und verhilft beiden Marken bis zum heutigen Tag zu Höhenflügen. Der Kopfhörer bietet bisher unerreichte Detailgenauigkeit. Man spürt die harmonische Verschmelzung von erstklassiger Technologie und beeindruckender Kreativität. Titan-Treiber bringen die Musik in eine neue Dimension. Für 1.300 EUR ein echter Genuss.


LOEWE iconic

›Nomen est omen‹ passt bei dieser Bild-Ton-Kombination perfekt, denn mit dem ›Loewe iconic‹ verschmelzen ein exzellentes TV-Gerät und eine Hightech-Soundbar zu einem beeindruckend skulpturalen Design. Der Fernseher ist vollständig zu individualisieren und bietet einzigartigen Spaß ab 6.495 EUR.

McIntosh MA8900 Last Edition

»Ein Verstärker wie eine Harley. Eine amerikanische Legende mit unbändiger Kraft«, erklärt Schmitt und VivArt ist begeistert! Für 9.890 EUR gibt es nun die limitierte ›Last Edition‹ dieses Vollverstärker-Bestsellers. Nummeriert und signiert von McIntosh-CEO Charlie Randall. Der ›MA8900 AC‹ zeigt die zeitlose Mclntosh-Ästhetik mit blau leuchtenden VU-Metern, schwarzer Glasfront, Aluminiumrandleisten und poliertem Edelstahl-Chassis: wunderschön.

Canton-Reference-Serie 

Canton definiert seine Toplinie neu. Das Ergebnis: eine sensationelle Basswiedergabe bei extrem gutem Preis- Leistungs-Verhältnis. Für das Paar der ›Reference 7‹ hat man 6.000 EUR zu zahlen, was absolut fair ist. Für ›Reference 1‹ sind es dann 20.000 EUR.

HIFI-PROFIS 
Große Friedberger Str. 23–27, 60313 Frankfurt am Main

hifi-profis.de