Schreiben wie im Paradies: Workshops auf der Trauminsel Sizilien

Wie überwinde ich das erste leere Blatt? Wie gelingt ein lebendiger Anfang? Wie entdecke ich beim Schreiben den eigenen Ton und wie schreibe ich eigentlich eine gute Kurzgeschichte? Ingrid Walter hat die Antworten auf all diese Fragen und mehr für alle, die neugierig und motiviert sind, zu schreiben und ihrer Kreativität freien Lauf lassen wollen. Nicht zuletzt sind eine lockere Schreibe und guter Stil auch Voraussetzungen für wirkungsvolle Businesstexte.

Foto: Ingrid Walter

Als Autorin, Journalistin und Texterin hat Ingrid in über zwanzig Jahren die unterschiedlichsten Erfahrungen im Schreiben gemacht, Sachtexte für Unternehmen, Artikel, Erzählungen, Romane und Gedichte geschrieben und veröffentlicht. Viele kennen sie als Autorin, die sich von Orten inspirieren lässt und der Magie eines Ortes nachspürt, seien es Frankfurt, Offenbach, Wien oder Sizilien. Orte mit ihren Menschen sind oft der Funke für eine Geschichte. Ihr Aufenthalt auf Sizilien im Lockdown-Winter 2020/2021 war eine Phase, in der sie sich intensiv und nahezu ungestört dem Schreiben widmen konnte und musste, denn andere Ablenkungen gab es nicht. In dieser Zeit hat sie täglich Notizen gemacht, an einem Romanprojekt, an Kurzgeschichten und Artikeln gearbeitet – und zum Teil schon veröffentlicht. Dabei ist die Idee für Schreibworkshops auf Sizilien entstanden, denn die Insel inspiriert durch ihre ambivalente Schönheit, die Fragen aufwirft, die uns alle betreffen. Ihre Erfahrung möchte sie gern weitergeben: Ab dem Herbst 2022 bietet sie Schreibworkshops auf der italienischen Insel Sizilien an.

Foto: Ingrid Walter
Foto: Ingrid Walter
Foto: Ingrid Walter
Foto: Ingrid Walter

»Schreiben erdet, es kann beflügeln, es bringt Struktur und Poesie in den Alltag.«

Ingrid Walter

In einer Traumvilla am Meer in der Nähe von Licata, der Vela Vega https://www.vela-vega.com mit einem subtropischen Garten und einer großen Terrasse, werden die ersten beiden Schreibworkshops im September und Oktober 2022 stattfinden. Dort heißt es: Augen auf für die Schönheiten des Lebens! Wir machen Ausflüge nach Licata, ins Tal der Tempel, erleben eine Weinprobe und eine Tangonacht. Entspannung finden wir bei Spaziergängen am Strand, der nur wenige Schritte entfernt ist. Es wird hautnah am Puls der Insel und an den eigenen Eindrücken geschrieben. Teilnehmer*innen lernen über das Schreibhandwerk, aber auch über den Umgang mit der eigenen Kreativität. Im Workshop werden allgemeine, auch journalistische Schreibfähigkeiten gefördert. Das Schreiben kann nach Ingrid zur eigenen persönlichen Kraftquelle werden, die schließlich zum eigenen Buch führt. Aus diesem Grund ist es auch ein ganz besonderes Ziel, nach dem Kurs ein Büchlein im Selbstverlag zu realisieren.

VivArt weiß, der Süden der Insel ist ein unverfälschtes Stück Sizilien, das sich auch zu erschreiben lohnt! Da es nur wenige Schreibplätze gibt, heißt es: »first come first served.«

Ingrid Walter

Kommende Workshop-Termine
24.09 – 1.10.2022 
8.10 – 15.10.2022 


Um Anmeldung wird über die Webseite gebeten:

ingrid.walter@walter-wortware.de

walter-wortware.de


Große Kunst

Auf leisen Sohlen

Auf leisen Sohlen

Dirk Becker über den Porsche Taycan, Kindheitsträume und die neue Art des Autofahrens ... Weiterlesen
Kunst kann schmecken!

Kunst kann schmecken!

Wir haben uns bereits in VivArt von Kreativkoch Stefan Wiesner am Feuerring beeindrucken lassen. Was er an dieser erstaunlichen Grillskulptur ... Weiterlesen
Zugewandte Kunst

Zugewandte Kunst

Seit 2012 leitet Prof. Matthias Wagner K das Museum Angewandte Kunst am Mainufer. Uns von VivArt gefällt schon lange, wie ... Weiterlesen

Leckere Rezepte

Ratatouille-Shakshuka von Shabnam Rebo

Ratatouille-Shakshuka von Shabnam Rebo

Shabnam Rebo leidet seit Jahren an einer Autoimmunerkrankung, die fast dazu führte, dass ihr kompletter Darmtrakt entfernt werden musste. Doch ... Weiterlesen
Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Gemütliches Beisammensein mit Freund*innen bei leckerem Essen und unbeschwerten Gesprächen – genau dieses Lebensgefühl spiegelt die populäre Food-Bloggerin Alison Roman ... Weiterlesen
Ein leckerer alkoholfreier Cocktail für den Sommer, mit Zutaten aus dem eigenen Garten.

Garten Kunst

Ein leckeren alkoholfreien Cocktail für den Sommer, mit Zutaten aus dem eigenen Garten ... Weiterlesen

Aus der Gesellschaft

Eine Frisur, nicht nur ein Schnitt

Eine Frisur, nicht nur ein Schnitt

Von Trentini Friseure versprechen, was sonst kaum jemand bieten kann: Exklusivität. Und die Entdeckung des ganz persönlichen Stils. Wir haben ... Weiterlesen
Marc Zenglein + das Café UKRAINA

Marc Zenglein + das Café UKRAINA

Über ›Familien für Familien‹, ein Projekt von Privatpersonen für Menschen aus der Ukraine ... Weiterlesen
Erika Noacks Vortrag über die Wasserstraße findet in der Wiesbadener Casinogesellschaft statt.

Wiesbadener Wasserstraße

Am Dienstag, den 26. April, findet einer der beliebten Vorträge von Erika Noack in der Wiesbadener Casinogesellschaft statt. Diesmal: Wiesbadener ... Weiterlesen
Juwelier Oberleitner

Werbung

Porsche Limburg

Werbung

Stromburg

Werbung

VivArt Abo Anzeige

Werbung

Wiesbadener Volksbank

Werbung

Restaurant Tipps

Sterneküche  mit Weitblick

Sterneküche mit Weitblick

Der junge Inhaber und Chefkoch Alexander Hohlwein kreiert im 360 Grad Ungewöhnliches. Gemeinsam mit seiner Partnerin Rebekka Weickert haben sie ... Weiterlesen
Die Neuen auf Burg Himmelhoch

Die Neuen auf Burg Himmelhoch

Die abenteuerlich auf einem Bergsporn am Soonwald erbaute Stromburg begeistert schon als romantische Burganlage von Weitem. Über ein Jahrtausend regierten ... Weiterlesen
Das Rheingau Gourmet & Wein Festival für die Ukraine

Das Rheingau Gourmet & Wein Festival für die Ukraine

Alexander Wulf, der Sternekoch mit russischen Wurzeln kocht für den Frieden ... Weiterlesen
Sterneküche  mit Weitblick

Sterneküche mit Weitblick

Der junge Inhaber und Chefkoch Alexander Hohlwein kreiert im 360 Grad Ungewöhnliches. Gemeinsam mit seiner Partnerin Rebekka Weickert haben sie ... Weiterlesen

Kunst & Kultur

Schiffswerft Erlenbach Foto Copyright Michael von Aulock

»Zukunft(s)formen«

Zum 20. Mal veranstaltet die KulturRegion die Tage der Industriekultur Rhein-Main vom 3. bis 11. September mit Fokus auf »Zukunft(s)formen« ... Weiterlesen
Zeitgenössische Fotografie

Zeitgenössische Fotografie

Die 12. Wiesbadener Fototage finden dieses Jahr unter dem Thema »Unruhige Zeiten« statt. Den Auftakt der Fototage bildet am 13.08.2022 ... Weiterlesen
Zwischen Tradition und Moderne

Zwischen Tradition und Moderne

Selbstbestimmt. Emanzipiert. Ottilie W. Roederstein. VivArt über eine herausragende deutschschweizerische Künstlerin, die diesen Sommer im Städel Museum Tendenzen der Moderne ... Weiterlesen
TATORTE KUNST

TATORTE KUNST

Der Erhalt der Kunst ist der Kampf für die Freiheit der Kunst. Die diesjährigen Tatorte Kunst zeigen sich kämpferisch. VivArt ... Weiterlesen

Mode

Embrace yourself

Embrace yourself

Seit über 25 Jahren steht das Modelabel Anja Gockel für individuelle Mode made in Germany. Miriam Becker sprach mit der ... Weiterlesen
Der Zukunft neue Kleider

Der Zukunft neue Kleider

Wie wollen wir in Zukunft leben? Die Frage hat mittlerweile in alle Lebensbereiche Einzug erhalten. Und wenn auch erschreckenderweise Fast ... Weiterlesen
International shoppen

International shoppen

Mode für die Masse ist nicht die Sache von Luciano Emerick de Andrade, der mit Elan die gleichnamige Boutique auf ... Weiterlesen