Die Neuen auf Burg Himmelhoch

Die abenteuerlich auf einem Bergsporn am Soonwald erbaute Stromburg begeistert schon als romantische Burganlage von Weitem. Über ein Jahrtausend regierten hier Recken des Dreißigjährigen Krieges und deren Nachkommen, bis Ende der 1970er-Jahre die Spitzengastronomie mit Johann Lafers Le Val d’Or einzog. Nun begrüßen wir in VivArt die neuen Herrschaften: Pfingsten ist Neueröffnung der Stromburg by Kilger!

Feinschmecker*innen von nah und fern freuen sich auf die ersehnte Wiedereröffnung der Stromburg by Kilger, Fotos: Stromburg

Seit 2019 warten viele Feinschmecker*innen auch in der Rhein-Main-Region darauf, was sich auf der Stromburg kulinarisch tun würde, nachdem Johann Lafer nach 25 Jahren die Fahne vom Bergfried einholte. Der erfolgreiche Münchner Gastro-Unternehmer Hans Kilger leistet sich nun auf der Stromburg gleich zwei Restaurants und übernimmt das Hotel mit 13 entzückenden Zimmern. Die Genießer*innen von nah und fern tragen sich den 6. Juni in Großbuchstaben im Kalender ein: Dann ist die ersehnte Wiedereröffnung der Stromburg by Kilger geplant. Bis Pfingsten sollen die umfangreichen Renovierungen auf der uralten Burganlage abgeschlossen sein.

Neue Hoteldirektorin und Geschäftsführerin: Cecilia Schwalme

Küchenchef im neuen Feinschmeckerrestaurant ›Das Kilger‹ wird der 26-jährige Tiroler Celino Waldner, er holte mit zwei Kollegen 2018 den Weltmeistertitel. 30 Gäste finden hier bequem Platz und für die nachhaltige Qualität der zubereiteten Produkte bürgen schon in den weiteren Gastronomien Kilgers seine eigenen Vorzeigebetriebe: Auf den Teller kommt, was an Bisons, Wasserbüffeln, Rothirschen und Charolais-Rindern auf den Weiden in Brandenburg gedeiht; dort hat Hans Kilger vor wenigen Jahren einen der größten landwirtschaftlichen Betriebe in ganz Europa samt Wildgehege und Feldern für Bio-Gemüse aufgebaut. »Ich esse nur noch das, was wir selbst produzieren«, sagt er, und von der garantiert ethischen Tierhaltung und erstklassigen Qualität werden die neuen und alten Fans der Stromburg sicher gern hören. Als Wahlsteirer hat der gebürtige Münchner gleich eine ganze Anzahl von erstklassigen Weingütern imPortfolio, die die tiefen Keller der Stromburg vorzüglich bereichern. Unter anderem von ›Weinmanager‹ Walter Polz, der seit 2020 Kilgers Schloss Gamlitz in der Steiermark leitet.

Neuer Gastgeber auf der Stromburg: Hans Kilger

In der Turmstube, die wiederum 40 Gästen Platz bieten wird und noch mehr auf den beiden Außenterrassen, wurde dementsprechend auch das ›Alpinum‹ eingerichtet. Die Konzeptgastronomie wurde von Johann Lafer mit Chefkoch Toni Egger entwickelt und beide haben für die Gäste damit eine moderne und alpenländisch geerdete Spei- sekarte definiert. Neue Hoteldirektorin und das Lächeln des Hauses ist übrigens Cecilia Schwalme, die bereits viele Jahre für Lafer als Eventmanagerin tätig war und mit ihm und anderen Starköchen exklusive Events auf der Stromburg plant. Schwalme hat es sich zunächst aber zur Mission gemacht hat, der Stromburg zu einem familienfreundlichen Ambiente zu verhelfen. Dann kann auch eine weitere tolle Tradition auf dem Burgberg wieder aufleben: Für Hoch- zeitsfeiern auf Burg Himmelhoch hält man sich am besten an sie!

Stromburg by Kilger

Schlossberg 1, 55442 Stromberg, 06724 93100 Öffnungszeiten Das Kilger: Do–Mo ab 18 Uhr, Alpinum: zusätzlich Sa und So 12–15 Uhr

stromburg.com


Restaurant Tipps

Sterneküche  mit Weitblick

Sterneküche mit Weitblick

Der junge Inhaber und Chefkoch Alexander Hohlwein kreiert im 360 Grad Ungewöhnliches. Gemeinsam mit seiner Partnerin Rebekka Weickert haben sie ... Weiterlesen
Die Neuen auf Burg Himmelhoch

Die Neuen auf Burg Himmelhoch

Die abenteuerlich auf einem Bergsporn am Soonwald erbaute Stromburg begeistert schon als romantische Burganlage von Weitem. Über ein Jahrtausend regierten ... Weiterlesen
Das Rheingau Gourmet & Wein Festival für die Ukraine

Das Rheingau Gourmet & Wein Festival für die Ukraine

Alexander Wulf, der Sternekoch mit russischen Wurzeln kocht für den Frieden ... Weiterlesen

Leckere Rezepte

Ratatouille-Shakshuka von Shabnam Rebo

Ratatouille-Shakshuka von Shabnam Rebo

Shabnam Rebo leidet seit Jahren an einer Autoimmunerkrankung, die fast dazu führte, dass ihr kompletter Darmtrakt entfernt werden musste. Doch ... Weiterlesen
Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Gemütliches Beisammensein mit Freund*innen bei leckerem Essen und unbeschwerten Gesprächen – genau dieses Lebensgefühl spiegelt die populäre Food-Bloggerin Alison Roman ... Weiterlesen
Ein leckerer alkoholfreier Cocktail für den Sommer, mit Zutaten aus dem eigenen Garten.

Garten Kunst

Ein leckeren alkoholfreien Cocktail für den Sommer, mit Zutaten aus dem eigenen Garten ... Weiterlesen

Kunst & Kultur

Auf leisen Sohlen

Auf leisen Sohlen

Dirk Becker über den Porsche Taycan, Kindheitsträume und die neue Art des Autofahrens ... Weiterlesen
Kunst kann schmecken!

Kunst kann schmecken!

Wir haben uns bereits in VivArt von Kreativkoch Stefan Wiesner am Feuerring beeindrucken lassen. Was er an dieser erstaunlichen Grillskulptur ... Weiterlesen
Zugewandte Kunst

Zugewandte Kunst

Seit 2012 leitet Prof. Matthias Wagner K das Museum Angewandte Kunst am Mainufer. Uns von VivArt gefällt schon lange, wie ... Weiterlesen

Zeit für dich

Schreiben wie im Paradies: Workshops auf der Trauminsel Sizilien

Schreiben wie im Paradies: Workshops auf der Trauminsel Sizilien

Wie überwinde ich das erste leere Blatt? Wie gelingt ein lebendiger Anfang? Wie entdecke ich beim Schreiben den eigenen Ton ... Weiterlesen
A Mindful Flow

A Mindful Flow

Direkt am Biebricher Rheinufer liegt das Studio 85. VivArt über einen Ort, der uns hilft im modernen Leben Balance zu ... Weiterlesen
Wiesbaden lockt mit attraktiven Angeboten im Juli und September

»Nehmen Sie Platz in der eigenen Region!«

Die Stadt Wiesbaden lädt an den Wochenenden vom 9. auf den 10. Juli sowie vom 3. auf den 4. September ... Weiterlesen
Der Superblock-Sonntag fördert das Bewusstsein für eine nachhaltige Mobilität.

Die Straße mit Leben füllen

Der Superblock-Sonntag fördert das Bewusstsein für eine nachhaltige Mobilität und lässt Straßenabschnitte am 3. Juli 2022 zu öffentlichen und bunten ... Weiterlesen

Neues aus der Gesellschaft

Marc Zenglein + das Café UKRAINA

Marc Zenglein + das Café UKRAINA

Über ›Familien für Familien‹, ein Projekt von Privatpersonen für Menschen aus der Ukraine ... Weiterlesen
Erika Noacks Vortrag über die Wasserstraße findet in der Wiesbadener Casinogesellschaft statt.

Wiesbadener Wasserstraße

Am Dienstag, den 26. April, findet einer der beliebten Vorträge von Erika Noack in der Wiesbadener Casinogesellschaft statt. Diesmal: Wiesbadener ... Weiterlesen
Earth Hour 2022

Earth Hour 2022

Millionen Menschen rund um den Globus schalten am 26. März 2022 zur internationalen ›WWF Earth Hour‹ das Licht aus, um ... Weiterlesen
8 Fragen an die Autorin Francesca Peluso

8 Fragen an die Autorin Francesca Peluso

Die Autorin Francesca Peluso, die in Mainz Buchwissenschaft studiert hat und ihrer Vorliebe für fantastische Welten, mutige Heldinnen und große ... Weiterlesen

Mode & Accessoires

Viva la nonna!

Viva la nonna!

In jeder Ausgabe berichtet Luisa Hartung von der Freundschaft mit ihren SilberFreundinnen. Diesmal nimmt sie sich in ihrer Kolumne den ... Weiterlesen
Der Zukunft neue Kleider

Der Zukunft neue Kleider

Wie wollen wir in Zukunft leben? Die Frage hat mittlerweile in alle Lebensbereiche Einzug erhalten. Und wenn auch erschreckenderweise Fast ... Weiterlesen
Embrace yourself

Embrace yourself

Seit über 25 Jahren steht das Modelabel Anja Gockel für individuelle Mode made in Germany. Miriam Becker sprach mit der ... Weiterlesen