Vom Privileg der Freiheit

Kann frau sich an einem herrlichen Sommertag, genauer dem 24. Juni, auf Herbst und Winter freuen? Ja, wenn von Tänzerinnen und Models auf der Frankfurter Fashion Week die neue Kollektion von Anja Gockel gezeigt wird. Miriam Becker sprach am Rande der Show im Steigenberger Frankfurter Hof mit der Mainzer Modedesignerin.

Du hast in deinem Booklet zur neuen Kollektion groß das Wort Mühelosigkeit stehen. Warum?

Mühelosigkeit steht nicht nur dort, sondern auch auf meinem Handy, als Erinnerung für mich selbst – heute ist es schon ein paar Mal aufgepoppt! Es ist der Weg, den ich einschlagen möchte, was mir mal mehr oder weniger gut gelingt. 

Glückwunsch nicht zur Kollektion. Du hast sie „weltgewand(t)“ getauft und bleibst deinem Stil treu: ungewöhnliche Material- und Musterkombinationen, fließende Stoffe, aber auch figurbetonte Silhouetten. Was waren deine Inspirationen?

Sich neugierig der Welt und ihrer Vielfalt zu öffnen, Grenzen zu überschreiten, neues zu wagen und sich zu begeistern. Das ist unser Privileg der Freiheit. Weibliche Energie ist mir dabei die wichtigste Inspiration und zugleich das, was ich mit meiner Mode sichtbar machen möchte. 

Glückwunsch auch zu dem Standortvorteil, den du dir erarbeitet hast, indem du schon immer in Deutschland produzierst. 

Ja, das zahlt sich jetzt aus – ich habe keine Lieferprobleme. Den weitesten Weg im Herstellungsprozess nehmen Stoffe aus Italien. Ich muss also nicht auf Containerschiffe warten, sondern habe alles, was ich brauche, an der Hand. Es hieß ja immer, Nachhaltigkeit sei so teuer. Seit sich die wahren Kosten des Fast Fashion zeigen, hat sich das relativiert. Ich bin froh, dass ich von Anfang an meiner Überzeugung gefolgt bin, dass Mode mit überbordendem Ressourcenverbrauch nicht tragbar ist. Nachhaltigkeit ist der Weg, um uns finanziell und emotional weiterzuentwickeln und das gesamte System wieder gesünder zu machen. 

Wovon brauchen wir dafür mehr? 

Von Menschen, die Nachhaltigkeit kaufen.

Und wovon weniger?

Von Menschen, die nur darüber quatschen.

Anja Gockel

Am Judensand 59e, 55122 Mainz

+49 6131 63 41 60

Mo – Fr: 10 – 18 Uhr
Sa: 10 – 16 Uhr

anja-gockel.com


Große Kunst

Auf leisen Sohlen

Auf leisen Sohlen

Dirk Becker über den Porsche Taycan, Kindheitsträume und die neue Art des Autofahrens ... Weiterlesen
Kunst kann schmecken!

Kunst kann schmecken!

Wir haben uns bereits in VivArt von Kreativkoch Stefan Wiesner am Feuerring beeindrucken lassen. Was er an dieser erstaunlichen Grillskulptur ... Weiterlesen
Zugewandte Kunst

Zugewandte Kunst

Seit 2012 leitet Prof. Matthias Wagner K das Museum Angewandte Kunst am Mainufer. Uns von VivArt gefällt schon lange, wie ... Weiterlesen

Aus der Gesellschaft

Eine Frisur, nicht nur ein Schnitt

Eine Frisur, nicht nur ein Schnitt

Von Trentini Friseure versprechen, was sonst kaum jemand bieten kann: Exklusivität. Und die Entdeckung des ganz persönlichen Stils. Wir haben ... Weiterlesen
Marc Zenglein + das Café UKRAINA

Marc Zenglein + das Café UKRAINA

Über ›Familien für Familien‹, ein Projekt von Privatpersonen für Menschen aus der Ukraine ... Weiterlesen
Erika Noacks Vortrag über die Wasserstraße findet in der Wiesbadener Casinogesellschaft statt.

Wiesbadener Wasserstraße

Am Dienstag, den 26. April, findet einer der beliebten Vorträge von Erika Noack in der Wiesbadener Casinogesellschaft statt. Diesmal: Wiesbadener ... Weiterlesen

Restaurant Tipps

Sterneküche  mit Weitblick

Sterneküche mit Weitblick

Der junge Inhaber und Chefkoch Alexander Hohlwein kreiert im 360 Grad Ungewöhnliches. Gemeinsam mit seiner Partnerin Rebekka Weickert haben sie ... Weiterlesen
Die Neuen auf Burg Himmelhoch

Die Neuen auf Burg Himmelhoch

Die abenteuerlich auf einem Bergsporn am Soonwald erbaute Stromburg begeistert schon als romantische Burganlage von Weitem. Über ein Jahrtausend regierten ... Weiterlesen
Das Rheingau Gourmet & Wein Festival für die Ukraine

Das Rheingau Gourmet & Wein Festival für die Ukraine

Alexander Wulf, der Sternekoch mit russischen Wurzeln kocht für den Frieden ... Weiterlesen
Juwelier Oberleitner

Werbung

Porsche Limburg

Werbung

Stromburg

Werbung

VivArt Abo Anzeige

Werbung

Wiesbadener Volksbank

Werbung

Zeit für dich

OPEN AteliAIR mit Flair

OPEN AteliAIR mit Flair

Bereits das dritte Jahr in Folge lädt ATELIERFRANKFURT zum Sommerwochenende voller Kunst und Kultur ein. Bei OPEN AteliAIR 2022 öffnen ... Weiterlesen
Emma Ruth Rundle: Singer-Songwriter-Abend im Museum

Emma Ruth Rundle: Singer-Songwriter-Abend im Museum

Emma Ruth Rundle wird am Abend des 22. Juli den schönen Vorlesungsraum im Wiesbadner Museum in eine Konzerthalle verwandeln ... Weiterlesen
Großeltern-Enkel-Sonntage: Ein Wald- und Naturerlebnis

Großeltern-Enkel-Sonntage: Ein Wald- und Naturerlebnis

An vier aufeinanderfolgenden Sonntagen im diesjährigen Sommer können Großeltern gemeinsam mit ihren Enkeln an einem spannenden Waldprogramm teilnehmen unter der ... Weiterlesen
Schreiben wie im Paradies: Workshops auf der Trauminsel Sizilien

Schreiben wie im Paradies: Workshops auf der Trauminsel Sizilien

Wie überwinde ich das erste leere Blatt? Wie gelingt ein lebendiger Anfang? Wie entdecke ich beim Schreiben den eigenen Ton ... Weiterlesen

Leckere Rezepte

Lambertus Lachstatar

Lambertus Lachstatar

Ein Tatar kombiniert schottisches Lachsfilet und gebeizten Lachs – dieses Rezept empfiehlt das ehemalige Restaurant Lambertus im Kurhaus für eine ... Weiterlesen
Fern weh

Fern weh

Ein alkoholfreier Cocktail, der allein beim Anblick die Urlaubsgefühle weckt ... Weiterlesen
Tartine St. Tropez

Tartine St. Tropez

Erinnert Ihr Euch noch an das Restaurant des Monats im Mai. Wir lieben die grundgute französische Küche der Dienstbach-Zwillinge, immer ... Weiterlesen
Porridge mit karamellisierten Zimtpflaumen und Kokosjoghurt

Porridge mit karamellisierten Zimtpflaumen und Kokosjoghurt

Wer Kaiserschmarrn mit Pflaumendatschi, Zwetschenkuchen oder Pflaumencrumble liebt, wird auch dieser Frühstücks-Adaption nicht wiederstehen können: Porridge mit karamellisierten Zimtpflaumen und ... Weiterlesen

Mode & Fashion

Der Zukunft neue Kleider

Der Zukunft neue Kleider

Wie wollen wir in Zukunft leben? Die Frage hat mittlerweile in alle Lebensbereiche Einzug erhalten. Und wenn auch erschreckenderweise Fast ... Weiterlesen
Viva la nonna!

Viva la nonna!

In jeder Ausgabe berichtet Luisa Hartung von der Freundschaft mit ihren SilberFreundinnen. Diesmal nimmt sie sich in ihrer Kolumne den ... Weiterlesen
Embrace yourself

Embrace yourself

Seit über 25 Jahren steht das Modelabel Anja Gockel für individuelle Mode made in Germany. Miriam Becker sprach mit der ... Weiterlesen