Kunst bei Karrié

Kunst trifft Bauunternehmen. Der Bauunternehmer Peter Karrié und der Künstler Ulrich Schreiber haben im Sommer 2014 eine Ausstellungsreihe für zeitgenössische Kunst ins Leben gerufen. Seitdem werden einmal im Jahr die Büroräume für einen Monat in eine Kunstgallerie verwandelt.

Kunst bei Karrié, Foto: Danijel Sijakovic

Einen ganzen Monat im Jahr heißt es »Kunst bei Karrié«. Peter Karrié geht es vor allem darum, seine Räume zu öffnen und neue Impulse in seine Arbeitswelt zu tragen. Ulrich Schreiber war es seinerzeit wichtig, Kollegen aus der Kunstszene zusammenzubringen und gemeinsam ein Ausstellungskonzept zu entwickeln. Auf diese Weise kommen die unterschiedlichsten Menschen zusammen, deren gemeinsamer Nenner das Interesse an zeitgenössischer Kunst ist oder werden könnte.

Nach Peter Karrié ist die Welt des Bauens durch zahlreiche Verordnungen, Normen, technische Regeln und eng gefasste Toleranzbereiche gekennzeichnet. Sie steht damit im starken Kontrast zur Kunst in all ihren freien Formen. Dieser Kontrast besteht nicht nur zur Bauwirtschaft, sondern zu vielen Bereichen der Berufswelt. Auch deshalb zieht die Kunst so viele Menschen an, bietet sie doch eine Gelegenheit zur Flucht aus dem Alltag. Sie kann darüber hinaus auch Mut machen, Dinge aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen, andere und ungewohnte Denkansätze zuzulassen und die gewohnten Pfade zu verlassen.

Foto: Markus Walenzyk
Foto: Danijel Sijakovic
Foto: Danijel Sijakovic
Foto: Mira Siering


Besucher*innen können die Werke der Künstler mit ihren unzähligen Eindrücken auf sich wirken lassen. Das jähe Ende und die vielen weißen Wände in den Fluren der Büros sind jedes Jahr aufs Neue sehr ernüchternd, ge­hören aber natürlich unzertrenn­lich zu dem Gesamterlebnis Kunst bei Karrié und wecken zudem die Vorfreude auf das nächste Jahr.

Kunst bei Karrié
Vernissage: 20. Jun. 18:30 Uhr

Robert-Bosch-Straße 40
55129 Mainz
06131 95680

Öffnungszeiten:
21.06 – 15.07.22: 16-18 Uhr

Um Anmeldung wird über die Webseite gebeten:

kunstbeikarrie.de


Große Kunst

Junge Fotografie und mehr

Junge Fotografie und mehr

Dirk Becker über das neue Projekt ›Chromfeld‹ – eine Mischung aus Verlag, Galerie und Kulturseite – und über die Idee, ... Weiterlesen
Quadratisch, praktisch, Kunst

Quadratisch, praktisch, Kunst

Wiesbaden sähe heute an vielen Stellen anders aus, gäbe es Jörg Jordan nicht. Vivart Lebenszeit portraitiert und interviewt den Ehrenbürger, ... Weiterlesen
Vorlaut

Vorlaut

Meinungsstarke junge Frauen werden oft als vorlaut bezeichnet. Dieses Stereotyp existiert bereits seit den frauenpolitischen Bewegungen der 60er-Jahre und wird ... Weiterlesen

Aus der Gesellschaft

950 Jahre Zeitreise

950 Jahre Zeitreise

Rüdesheim am Rhein ist sicherlich die weltweit profilierteste Weingemeinde Deutschlands. Seit jeher lockt sie Tourist*innen aus der ganzen Welt an ... Weiterlesen
›Der Diplomat‹

›Der Diplomat‹

Viele bekannte Namen aus Film und Theater und ein komplett neues Stück: Regisseur Roger Vontobel kehrt mit einem brillanten Ensemble ... Weiterlesen
RHEINGAUER  MONUMENTE

RHEINGAUER MONUMENTE

Schloss Johannisberg, Schloss Vollrads und Kloster Eberbach bieten reiche Geschichte, eine nicht minder spannende Gegenwart und eine lebendige Willkommenskultur zum ... Weiterlesen

Restaurant Tipps

Happy Birthday, lieber Karl-Werner, du Held!

Happy Birthday, lieber Karl-Werner, du Held!

Jüngst wurde der Vollblutgastronom Karl-Werner Held 60 Jahre alt und feiert nun fast gleichzeitig das 15-jährige Bestehen seines Restaurants ›Tafelspitz‹ ... Weiterlesen
Limburgs schönstes Wohnzimmer Pastorale

Limburgs schönstes Wohnzimmer Pastorale

Limburg auf dem Schafsberg ist keine Gastronomie im eigentlichen Sinne, so wenig wie Mario M. Flaschentraeger, Hausherr und Impresario, eigentlich ... Weiterlesen
Ehrlich & authentisch

Ehrlich & authentisch

Die Weinschänke Schloss Groenesteyn ist ein Kleinod in Kiedrich. Amila und Dirk Schroer sind hier seit 2018 begeisterte Gastgeber, denen ... Weiterlesen
Fraport

Werbung

Kulturfonds Frankfurt RheinMain

Werbung

Sunflower

Werbung

VivArt Abo Anzeige

Werbung

Wiesbadener Volksbank

Werbung

Zeit für dich

Gänge ins Gebück

Gänge ins Gebück

Das Deutsche Romantik-Museum, das Senckenberg Naturmuseum Frankfurt und das Museum Sinclair-Haus in Bad Homburg kooperieren in dem großen, mehrteiligen Ausstellungsprojekt ... Weiterlesen
LET’S SWING!

LET’S SWING!

Im Juni 2024 feiert Bingen ein musikalisches Festival, das hochkarätig bestückt ist und zudem 25-jähriges Jubiläum hat. Das Line-up jedenfalls ... Weiterlesen
Garten Must-haves

Garten Must-haves

Es gibt doch nichts Schöneres, als die kommenden Sommertage im Garten zu verbringen. Dafür haben wir das Team des Sunflower ... Weiterlesen
There is no better place than gym – über Ehrenamt und die Leidenschaft für Sport

There is no better place than gym – über Ehrenamt und die Leidenschaft für Sport

In Wiesbaden geboren, in Birlenbach aufgewachsen und in Limburg lebend: Maurice Robinson, Jahrgang 1978, steht für Basketball, Sportschuhe und Teamgeist ... Weiterlesen

Leckere Rezepte

Auberginen-Ziegenkäse-Türmchen mit Honig-Thymian

Auberginen-Ziegenkäse-Türmchen mit Honig-Thymian

Das perfekte Grillerlebnis – und dabei fleischlos? Die britische Starköchin Rukmini Iyer macht uns mit 75 köstlichen vegetarischen Grillrezepten Lust ... Weiterlesen
Spinat Gnocchi mit brauner Butter

Spinat Gnocchi mit brauner Butter

Annette Spamer wurde die Liebe zu gutem Essen in die Wiege gelegt. »Ich bin in einer Familie, die in sechster ... Weiterlesen
Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Erbsen, Burrata und schwarze Oliven

Gemütliches Beisammensein mit Freund*innen bei leckerem Essen und unbeschwerten Gesprächen – genau dieses Lebensgefühl spiegelt die populäre Food-Bloggerin Alison Roman ... Weiterlesen
Oladky zum Vernaschen!

Oladky zum Vernaschen!

Abwechslungsreich, originell und absolut köstlich! Kennt ihr die Schätze der ukrainischen Küche, traditionelle georgische Gerichte und die Rezept-Highlights aus Aserbaidschan? ... Weiterlesen

Mode & Fashion

Zur Kultur des Geschmacks

Zur Kultur des Geschmacks

Seit der Avantgarde erlebten die Moden eine immer weiter um sich greifende Demokratisierung. Seit der industriellen Revolution befinden wir uns ... Weiterlesen
Gutes Gewissen trägt nie auf

Gutes Gewissen trägt nie auf

Wie geht Nachhaltigkeit in der Mode? Diese und noch weitere interessante Fragen klären Tabea Becker und Christine Fehrenbach im Gespräch ... Weiterlesen
Frühlingssaison = Flohmarktsaison

Frühlingssaison = Flohmarktsaison

Secondhand-Shopping, Vintage-Mode, Schnäppchen an jeder Ecke und seltene Gelegenheiten aus vergangen Zeiten – inzwischen wurde fast jeder vom Secondhand-Fever gepackt ... Weiterlesen