Interior Design – im Herzen Frankfurt

Im Herzen Frankfurts eröffnete Clemens Hummel, vielen noch bekannt durch seine langjährige Mitarbeit bei Palais 22 an der Villa Kennedy, im Oktober letzten Jahres seinen neuen Showroom ›P22 Interior Design‹. VivArt über eine wagemutige Gründung, die uns gerade in dieser prekären Zeit imponiert.

Foto: Norbert Miguletz

»Ich wollte einfach wieder in die Stadtmitte. Mir fehlte der direkte Kundenkontakt«, begründet der erfahrene Interior Designer seine Entscheidung, die in Zeiten von Covid-19 nicht nur mutig ist, sondern auch ein positives Zeichen für den gesamten Einzelhandel an der Berliner Straße setzt.

›P22‹ steht für hochwertige Einrichtungen, die den Menschen und seine Bedürfnisse in den Vordergrund stellen. Ob komplette schlüsselfertige Objekte oder einzelne Wohnsituationen – Clemens Hummel und sein Team planen und verwirklichen, was immer sich die anspruchsvolle Kundschaft wünscht. Der neue Showroom in einem Ladengeschäft aus den Wirtschaftswunderjahren gleicht daher einer begehbaren Visitenkarte. Hier findet sich alles, was die gehobene Wohnkultur heute ausmacht. Neben Möbeln namhafter Manufakturen, die hier zumeist exklusiv in Frankfurt gezeigt werden, präsentiert P22 auch Wandbeläge und Tapeten sowie Leuchten, Wohntextilien, Teppiche und handgefertigte Unikate nach eigenem Entwurf.

»Alles ist ein wenig komprimierter, dadurch wirkt das Gesamtbild aber wie ein bewohnter Raum. Ich fühle mich in einer sterilen Möbelausstellung einfach nicht wohl«, erklärt Hummel. Ein Blick durch die Schaufenster bestätigt die Liebe zum Detail, die hier waltet. Bei P22 finden die interessierten Besucher:innen eine geschmackvolle Auswahl an ausgefallenen Accessoires, darunter oft Vintage-Einzelstücke, die bloßen Wohnraum zum authentischen Zuhause machen.

Dass der Designer vor seinem Studium der Innenarchitektur zuerst Malerei studierte, wird bei der Komposition von Farben und Materialien offenkundig. »Das übliche Frankfurter Einerlei von neutralem Beige und ›mutigem‹ Taupe wird man bei mir nicht finden«, erläutert Hummel. »Das plane ich auf Wunsch natürlich auch ein, schließlich bin ich Dienstleister, aber ich liebe eben den Kontrast verschiedener Materialien und Farben und die Kombination unterschiedlicher haptischer Erlebnisse in meinen Entwürfen.«

Ob Möbel, Vorhänge oder Festeinbauten, beinahe alles kann nach Maß gefertigt werden. Dabei zeigt sich: Guter Geschmack muss nicht einmal teuer sein. Das Konzept ist entscheidend. Gerade jetzt steigt der Wunsch nach einem persönlichen Rückzugsort. Das Zuhause erhält Priorität. Sie suchen nach echter Inspiration oder einen Interior Designer? Schlendern Sie doch einfach mal wieder über die Berliner Straße!


P22 Interior Design GmbH

p22interior.design


Große Kunst

Auf leisen Sohlen

Auf leisen Sohlen

Dirk Becker über den Porsche Taycan, Kindheitsträume und die neue Art des Autofahrens ... Weiterlesen
Kunst kann schmecken!

Kunst kann schmecken!

Wir haben uns bereits in VivArt von Kreativkoch Stefan Wiesner am Feuerring beeindrucken lassen. Was er an dieser erstaunlichen Grillskulptur ... Weiterlesen
Zugewandte Kunst

Zugewandte Kunst

Seit 2012 leitet Prof. Matthias Wagner K das Museum Angewandte Kunst am Mainufer. Uns von VivArt gefällt schon lange, wie ... Weiterlesen

Aus der Gesellschaft

From Frankfurt with Love

From Frankfurt with Love

Moses Pelham ist seit über 30 Jahren maßgeblich an der Fortentwicklung deutschsprachiger Musik im Allgemeinen und Rap im Speziellen beteiligt ... Weiterlesen
Augen offen geschlossen

Augen offen geschlossen

Ausgehen und es richtig krachen lassen in Wiesbaden? Das ist abgesehen vom Schlachthof seit Jahrzehnten nicht mehr möglich. Zum Glück ... Weiterlesen
Eine Frisur, nicht nur ein Schnitt

Eine Frisur, nicht nur ein Schnitt

Von Trentini Friseure versprechen, was sonst kaum jemand bieten kann: Exklusivität. Und die Entdeckung des ganz persönlichen Stils. Wir haben ... Weiterlesen

Restaurant Tipps

Reich an Kreativität

Reich an Kreativität

Hans-Peter Wodarz, kurz HPW, hat seine Heimatstadt Wiesbaden reich beschenkt. Mit Sternen, die er für die ›Ente vom Lehel‹ erkochte ... Weiterlesen
Mauergasse Spezial

Mauergasse Spezial

Wunderschön entfaltet der Herbst mit ganzer Kraft seine Farbenpracht. Dem mystischen Spiel von glitzerndem Licht und Nebelschleiern, die aus dem ... Weiterlesen
»Die Besten der Region IV«

»Die Besten der Region IV«

Wir sind natürlich traurig, dass unsere Sommersachen für eine Weile in die hinterste Ecke des Schranks wandern müssen, aber ein ... Weiterlesen
Juwelier Oberleitner

Werbung

Porsche Limburg

Werbung

Stromburg

Werbung

VivArt Abo Anzeige

Werbung

Wiesbadener Volksbank

Werbung

Zeit für dich

Hitze, Eis- und Tropenregen mitten in Wiesbaden

Hitze, Eis- und Tropenregen mitten in Wiesbaden

Mit Wärme und Entspannung kann so mancher kalter Tag doch noch einen gemütlichen Wohlfühl-Charakter erhalten. Das Thermalbad Aukammtal ist mit ... Weiterlesen
Reich an Komplimenten

Reich an Komplimenten

Corinna Krämer liebt High-End-Kosmetik – und hat sie zu ihrem Beruf gemacht ... Weiterlesen
Vitalität bewahren

Vitalität bewahren

Für ein glückliches, vitales Leben sind nicht nur körperliche Aspekte entscheidend, sondern auch die geistigen. Schon die Römer*innen wussten: mens ... Weiterlesen
Moritz von Gagern und die Nassauische Blindenfürsorge

Moritz von Gagern und die Nassauische Blindenfürsorge

Der Jurist Moritz von Gagern war seiner Zeit voraus, als er sich für blinde Menschen einsetzte. Er nutzte seine Mittel ... Weiterlesen

Leckere Rezepte

Ein leckerer alkoholfreier Cocktail für den Sommer, mit Zutaten aus dem eigenen Garten.

Garten Kunst

Ein leckeren alkoholfreien Cocktail für den Sommer, mit Zutaten aus dem eigenen Garten ... Weiterlesen
Porridge mit karamellisierten Zimtpflaumen und Kokosjoghurt

Porridge mit karamellisierten Zimtpflaumen und Kokosjoghurt

Wer Kaiserschmarrn mit Pflaumendatschi, Zwetschenkuchen oder Pflaumencrumble liebt, wird auch dieser Frühstücks-Adaption nicht wiederstehen können: Porridge mit karamellisierten Zimtpflaumen und ... Weiterlesen
Oladky zum Vernaschen!

Oladky zum Vernaschen!

Abwechslungsreich, originell und absolut köstlich! Kennt ihr die Schätze der ukrainischen Küche, traditionelle georgische Gerichte und die Rezept-Highlights aus Aserbaidschan? ... Weiterlesen
Tartine St. Tropez

Tartine St. Tropez

Erinnert Ihr Euch noch an das Restaurant des Monats im Mai. Wir lieben die grundgute französische Küche der Dienstbach-Zwillinge, immer ... Weiterlesen

Mode & Fashion

International shoppen

International shoppen

Mode für die Masse ist nicht die Sache von Luciano Emerick de Andrade, der mit Elan die gleichnamige Boutique auf ... Weiterlesen
Zur Kultur des Geschmacks

Zur Kultur des Geschmacks

Seit der Avantgarde erlebten die Moden eine immer weiter um sich greifende Demokratisierung. Seit der industriellen Revolution befinden wir uns ... Weiterlesen
Embrace yourself

Embrace yourself

Seit über 25 Jahren steht das Modelabel Anja Gockel für individuelle Mode made in Germany. Miriam Becker sprach mit der ... Weiterlesen